Alle Kategorien
Suche

Facebook-Seite wird nicht gefunden - was tun?

Wenn Sie jemanden auf Facebook kontaktieren oder sich die Seite anschauen möchten und diese nicht gefunden wird, kann dies verschiedene Ursachen haben. Meistens haben Sie keinen Einfluss darauf.

Facebook verbindet Menschen weltweit.
Facebook verbindet Menschen weltweit.

Facebook ist das größte soziale Netzwerk der Welt, und vielleicht haben auch Sie dort schon Menschen wiedergefunden, an die Sie schon gar nicht mehr dachten. Die Plattform Facebook läuft sehr stabil auf vielen Servern, die überall auf der Welt verteilt sind. Mitunter kommt es jedoch trotzdem vor, dass Sie eine Fehlermeldung bekommen.

Wenn ein Nutzername von Facebook nicht gefunden wird

Facebook bietet allen Nutzern die Möglichkeit, seinem Account einen Direktlink hinzuzufügen. Dieser ist kostenlos. Wenn Sie einen Direktlink von einem Freund eingeben und Ihnen angezeigt wird, dass die Seite nicht gefunden werden kann, hat dies unterschiedliche Ursachen.

  • Sie haben den Direktlink falsch eingetippt. Schauen Sie noch einmal auf dem Profil Ihres Facebook Freundes nach und geben Sie den Direktlink richtig ein. Jetzt sollte die Seite gefunden werden.
  • Wenn Sie sicher sind, den richtigen Direktlink eingegeben zu haben, dann wurden Sie von dem Nutzer gesperrt. Sie können ihn auch nicht mehr in der Suche finden und sein Profil über die Freundeslisten nicht mehr besuchen. Akzeptieren Sie es oder kontaktieren Sie ihn auf einem anderen Weg, wenn Sie den Grund erfahren möchten.

Eine abgemeldete Facebook-Seite können Sie nicht besuchen

  • Wenn sich ein User abgemeldet hat, können Sie seine Seite nicht mehr besuchen. Sie bekommen angezeigt, dass die Facebook-Seite nicht gefunden wird.
  • Auch die vorübergehende Stilllegung eines Profils hat zur Folge, dass Sie die Seite nicht mehr besuchen können und die Fehlermeldung angezeigt bekommen.

Facebook unterliegt einem ständigen Wandel, und Menschen, mit denen Sie bislang Kontakt hatten, haben sich vielleicht für ein anderes Netzwerk entschieden und Ihr Profil deaktiviert. Dann sollten Sie vielleicht die Wege der klassischen Kontaktaufnahme per Brief oder Telefon wählen.

Teilen: