Alle Kategorien
Suche

Facebook: Seite einrichten als Person des öffentlichen Lebens - Anleitung

Sehr beliebt sind bei Facebook die Seiten für Künstler, Politiker oder andere Personen des öffentlichen Lebens. Dort werden viele Informationen zusammengetragen. Doch wie kann man solch eine Facebook-Seite einrichten?

Künstlerseiten sind in Facebook sehr beliebt.
Künstlerseiten sind in Facebook sehr beliebt.

In Facebook erfreuen sich besonders die Seiten von berühmten Personen großer Beliebtheit und werden von vielen Mitgliedern abonniert. Sie funktionieren als eine Art Fanclub und bieten anderen Fans die Möglichkeit zum Austausch. Doch auch der Künstler selbst hat hier die Möglichkeit mit seinen Fans in Kontakt zu treten. Schnell lässt sich so eine Facebook-Seite einrichten.

Die Facebook-Seite erstellen

  1. Dazu loggen Sie sich zunächst in Facebook ein und scrollen die Startseite bis an das Ende herunter. Im unteren Menü finden Sie den Link, mit dem Sie in Facebook eine Seite einrichten können. Ein Klick darauf führt Sie direkt in den Startbereich für öffentliche Seiten in Facebook.
  2. Auf der nächsten Seite können Sie auswählen, in welchem Bereich die neue Seite zugeordnet werden soll. Hier klicken Sie auf den Button für Künstler, Band oder öffentliche Person.
  3. Wählen Sie nun die Kategorie aus. Dabei legen Sie fest, um welchen künstlerischen Bereich es bei der neuen Seite gehen soll. 
  4. Nachdem Sie den Namen eingegeben haben und den Facebook Richtlinien zugestimmt haben, geht es mit einem Klick auf den Button darunter auf die nächste Seite. 

Bei Facebook die eigene Seite einrichten

  1. Hier können Sie nun die Facebook Seite einrichten. Im ersten Schritt wird zunächst ein Profilbild hochgeladen. Entweder laden Sie das Bild direkt von Ihrem Computer hoch oder verlinken ein Bestehendes von einer anderen Webadresse.
  2. Im zweiten Schritt können Sie nun Freunde einladen, die Seite zu besuchen. Natürlich sollte das Profil auch etwas bekannter gemacht werden. Sie können zum Beispiel die neue Seite auf Ihrer privaten Pinnwand teilen und so Ihre Freunde darauf aufmerksam machen.
  3. Auf der letzten Seite haben Sie die Möglichkeit weitere Informationen zu veröffentlichen. Sie können hier die Biografie eingeben oder eine Beschreibung des Künstlers. Zudem gibt es auch ein Feld für die Webadresse der Homepage.
  4. Mit einem Klick auf "Weiter" ist die Seite erstellt und eingerichtet.
Teilen: