Alle Kategorien
Suche

Facebook: Problem mit dem Upload von Fotos - das können Sie tun

Das derzeit meist genutzte soziale Netzwerk Facebook verbindet Sie nicht nur mit Ihren Freunden, Sie können darüber auch Fotos hochladen und diese teilen. Gelegentlich kommt es beim Upload zu Problemen, welche Sie leicht beheben können.

Fotos auf Facebook hochladen.
Fotos auf Facebook hochladen.

Um Ihre Fotos auf Facebook hochzuladen, benötigen Sie nur einen Klick und das Foto auf Ihrer Festplatte des Computers. Allerdings kann es auch zu Problemen beim Upload kommen. So sind zum Beispiel die einzelnen Alben auf 200 Fotos begrenzt. Um das Problem zu lösen, gibt es mehrere Möglichkeiten.

Upload der Fotos auf Facebook - so geht's

  1. Um Fotos, welche auf Ihrer Festplatte liegen, auf Facebook hochzuladen, öffnen Sie Facebook und loggen sich in Ihren Account ein. Auf der Startseite klicken Sie dann auf "Foto / Video". 
  2. Nun wählen Sie "Foto hochladen" und anschließend das Foto aus, welches Sie auf Facebook teilen möchten. Anschließend können Sie dieses kommentieren oder Freunde markieren.
  3. Sollte ein Problem beim Upload auftauchen, kontrollieren Sie, ob die Maximalmenge von 200 Fotos in einem Album nicht überschritten wurden. Sollte dies der Fall sein, fügen Sie ein neues Album hinzu und laden Sie das Foto dort hinein.

Probleme beim Hinzufügen der Bilder lösen

  • Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Bilder auf Facebook hochzuladen, kontrollieren Sie die Größe des Bildes. Fotos dürfen maximal 15 MB groß sein und in einem der folgenden Formate hochgeladen werden: .bmp, .png, .gif, .jpg, oder .tiff.
  • Beachten Sie, das Fotos, welche mit Bildbearbeitungsprogrammen bearbeitet wurden, in einem der oben genannten Formate abgespeichert werden. Gelegentlich kann es bei diesen bearbeiteten Bildern dazu führen, dass Probleme beim Upload auftauchen oder die Fotos nicht korrekt angezeigt werden können.
  • Sollten Sie die genannten Dinge beachtet haben, und es trotzdem Probleme beim Upload von Fotos geben, kontrollieren Sie den FlashPlayer auf dessen Aktualität. Führen Sie entweder ein Update durch oder laden Sie die aktuelle Version direkt von der Webseite des Anbieters. Anschließend können Sie die Fotos ganz normal auf Facebook hochladen.
Teilen: