Alle Kategorien
Suche

Facebook - Layout selber gestalten

Facebook - Layout selber gestalten2:29
Video von Bruno Franke2:29

Sind Sie von dem standardmäßigen Facebook-Layout gelangweilt und wollen ein peppiges Layout selber gestalten? In dieser Anleitung wird erklärt, wie es funktioniert.

Was Sie benötigen:

  • PageRage
  • Facebook-Account

Mit dem kostenlosen Plugin von PageRage, können Sie das übliche Facebook Layout ändern. Entweder gestalten Sie Ihr eigenes Facebook Layout selbst oder aber Sie greifen auf hunderte schöne Vorlagen zurück. Beides ist kinderleicht und schnell gemacht.

So erstellen Sie ein Facebook Layout

  1. Besuchen Sie die Internetseite PageRage.com und laden Sie sich zunächst das erforderliche Plugin herunter.
  2. Wählen Sie "Datei speichern", um das Plugin zu speichern.
  3. Nach dem Herunterladen, öffnen Sie die Datei "YontooClientSetup.exe" und klicken dann auf die Schaltfläche "Ausführen".
  4. Es öffnet sich das Dialogfenster von PageRage, klicken Sie nun auf "Next" und im nächsten Schritt auf "Install".
  5. Nachdem der Installationsvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche "Finish".
  6. Öffnen Sie nun die Facebook-Startseite und loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein.
  7. In Ihrem Facebook-Account erscheint nun "Change Layout" und "Remove Layout" unter dem Punkt "Freunde".
  8. Wählen Sie jetzt "Change Layout", um Ihr Facebook-Layout zu ändern.
  9. Sie werden jetzt wieder zur Startseite von PageRage weitergeleitet. Im linken Menü ganz oben finden Sie die Schaltfläche "Create your own". Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um ein eigenes Layout für Facebook zu erstellen.
  10. Wählen Sie zunächst aus der Farbpalette eine Wunschfarbe aus und klicken Sie dann auf "Next Step".Wenn Sie ganz rechts das schwarze Kästchen wählen, können Sie eine eigen Farbe per Hex-Code für Ihr Facebook-Layout eingeben.
  11. Im nächsten Schritt können Sie eine eigene Bilddatei für den Hintergrund Ihres Facebook-Layouts auswählen und die Kachelung (Tile x und Tile y) sowie die Transparenz einstellen. Alternativ können Sie auch einfach auf "Next Step" klicken, wenn Sie lediglich einen einfarbigen Hintergrund erhalten möchten.
  12. Sie können nun, wenn Ihr Facebook-Layout fertig ist, auf "Save & Publish" klicken und wählen zwischen "Profile Only" oder "All Pages". Wenn Ihr Facebook-Layout nur auf Ihrer Profilseite erscheinen soll, wählen Sie "Profile Only".
  13. Nachdem Sie auf "Save & Publish" geklickt haben, können Sie Ihrem Facebook-Layout noch einen Namen, Beschreibung und Keywords zuteilen.

Ihr Facebook-Layout können Sie jederzeit wieder mit Klick auf "Remove" entfernen oder gegen eine Vorlage von PageRage austauschen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos