Alle Kategorien
Suche

Facebook: Ein Album verbergen - Anleitung

Möchte man bei Facebook ein Album verbergen oder es nur bestimmten Freunden zugänglich machen, dann ist das problemlos möglich. Hierfür müssen nur die richtigen Einstellungen im Privatsphäre-Menü getätigt werden.

Manche Inhalte bei Facebook lassen sich verbergen und sind somit für andere nicht sichtbar.
Manche Inhalte bei Facebook lassen sich verbergen und sind somit für andere nicht sichtbar.

Ein ganzes Album bei Facebook verbergen

  1. Loggen Sie sich zuerst in Ihren Facebook-Account ein und besuchen Sie Ihre eigene Chronik.
  2. Mittig unter Ihrem Titelbild befindet sich eine Schaltfläche mit der Bezeichnung "Fotos". Diese müssen Sie anklicken. 
  3. Auf der Seite, die sich nun geöffnet hat, wählen Sie oben "Alben" aus.
  4. Sie sehen nun alle Ihre Alben bei Facebook aufgelistet. Bei den Alben, die man vollständig verbergen kann, befindet sich rechts unten im Kästchen ein schwarzes Zahnrad. Hier lassen sich die gewünschten Einstellungen vornehmen. Wählen Sie "Nur ich", wenn Sie den kompletten Inhalt für jeden sperren möchten. 
  5. Über "Benutzerdefiniert" können Sie bestimmte Personen einstellen, die den Inhalt des Albums sehen dürfen. Für alle anderen sind die Inhalte dieser Alben dann unsichtbar.

Manchmal ist es so, dass man nicht das komplette Album verbergen kann, sondern diese Einstellungen für jedes einzelne Bild im Album vornehmen muss. Das Zahnrad ist in diesem Fall grau. Um die Inhalte zu verbergen, gehen Sie folgendermaßen vor.

Inhalte verbergen - Einstellungen

  1. Gehen Sie hierfür wieder auf Ihre Chronik und wählen Sie dieses Mal "Aktivitätenprotokoll" aus.
  2. Links befinden sich mehrere Links, hier müssen Sie "Fotos" und dann "Deine Fotos" anklicken.
  3. Es erscheinen nun alle Ihre Bilder nach Monaten sortiert. Rechts neben den einzelnen Fotos ist wieder das Symbol mit dem kleinen Pfeil nach unten, über den Sie das Publikum für diese Fotos auswählen können. 
  4. Stellen Sie bei allen Bildern, die Sie verbergen möchten "Nur ich" oder "Benutzerdefiniert" ein, wenn Sie diese mit ein paar wenigen Freunden teilen möchten.

Auch wenn dies ein wenig aufwendig und kompliziert erscheint, wie so oft ist es bei Facebook so, dass das alles ganz schnell und einfach erledigt ist, wenn man einmal weiß, wie es geht.

Teilen: