Alle Kategorien
Suche

Facebook: Beziehungsstatus ändern ohne anzeigen - so geht's

Bei Facebook ist es möglich, Ihren Beziehungsstatus zu ändern, ohne dass man Ihren geänderten Status anzeigen wird. Diese Einstellungen können Sie, wie folgt beschrieben, problemlos ausführen.

Der Beziehungsstatus muss nicht angezeigt werden.
Der Beziehungsstatus muss nicht angezeigt werden. © Gerd Altmann-PhotoshopGraphics.com / Pixelio

Wenn Sie Ihren Beziehungsstatus bisher auf Ihrem  Profil angezeigt hatten, ihn nun aber ändern möchten, ohne, dass man ihn anzeigt, ist das mit den richtigen Einstellungen in Ihrem Profil möglich. In diesem Artikel erhalten Sie eine Anleitung dazu, wie man den Beziehungsstatus ändert und ihn nicht mehr anzeigen lässt.

Beziehungsstatus ändern - so geht's bei Facebook

  1. Zuerst müssen Sie Ihren Beziehungsstatus ändern. Hierfür loggen Sie sich in Ihr Facebook-Profil ein.
  2. Auf Ihrer persönlichen Profilseite befindet sich oben rechts der Button "Profil bearbeiten". Durch Anklicken öffnen Sie eine neue Seite.
  3. Auf der linken Seite befinden sich nun mehrere Menüpunkte. Hier wählen Sie bitte den Menüpunkt aus, der die Bearbeitung von Familie und Freunden möglich macht.
  4. Sie kommen jetzt auf die Seite, wo Sie Ihren Beziehungsstatus ändern können. Stellen Sie den neuen Beziehungsstatus ein.

Neuen Status nicht anzeigen lassen - so funktioniert's

  1. Bevor Sie Ihren neuen Beziehungsstatus nun speichern, müssen Sie die Einstellungen für diese Information anpassen. Rechts an der Seite befindet sich in dem Feld für den Beziehungsstatus ein kleiner Pfeil.
  2. Wenn Sie diesen Pfeil anklicken, öffnet sich ein Drop-down-Menü. Hier stellen Sie jetzt ein "Nur ich". 
  3. Wenn Sie ganz unten jetzt auf "Änderungen speichern" klicken, wird die Änderung Ihrer Angaben bezüglich des Beziehungsstatus nur für Sie angezeigt. Für Ihre Freunde ist diese Änderung nicht sichtbar. Ihr Beziehungsstatus ist für alle anderen jetzt überhaupt nicht mehr sichtbar.

Bei Facebook ist wirklich alles eine Frage der Profileinstellung. Nichts müssen Sie anzeigen, was Ihnen unangenehm oder zu privat ist. Für so was sind Privatsphäre-Einstellungen da. Nutzen Sie diese ruhig. 

Teilen: