Alle Kategorien
Suche

Extra lange Schals - so kombinieren Sie sie richtig

Extra lange Schals sind schon seit einiger Zeit sehr modern. Doch wie kann man sie richtig kombinieren und was sollte man meiden?

Es gibt für jeden den passenden Schal.
Es gibt für jeden den passenden Schal.

Immer wenn die Tage kürzer werden und es allmählich beginnt, draußen frischer zu werden, kommt immer wieder ein Trend auf: Schals. Ein Schal ist nie out, egal ob gerade die lange Variante in ist oder extra lange Schals. Doch wie werden diese Stücke am besten kombiniert?

Extra lange Schals richtig tragen

  • Es gibt verschiedene Techniken, wie ein Schal gebunden wird. Für welche Variante Sie sich entscheiden, hängt stark davon ab, wie der Schal beschaffen ist und welche Vorliebe Sie selbst haben.
  • Im Internet gibt es reichlich Anleitungen zu Schalbindetechniken.
  • Bei extra langen Schals sieht es allerdings oft auch gut aus, wenn Sie den Schal ein - oder zweimal um den Hals legen und die Enden locker herunterhängen lassen.

So kombinieren Sie sie vorteilhaft

  • Einen extra langen Schal kombinieren Sie am besten zu eher herbstlichen oder winterlichen Sachen, denn entweder haben Sie die Schals sehr dick umwickelt, sodass es eh eher nach Winter aussieht, oder die Schals sind sowieso ein wenig dicker und wärmer. Zudem sehen diese Schals nicht bei knappen Sommersachen aus.
  • Besonders gut sieht es aus, wenn Sie ein paar Stoffe miteinander mischen, die sich aber dennoch gut ergänzen. Top, Strickjacke und der Schal sehen in so gut wie allen Fällen gut miteinander kombiniert aus.
  • Da der Schal schon viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, sollten Sie stark bemusterte Oberteile meiden. Auch wenn Sie viele Farben mischen, wirkt das Outfit unruhig (also z. B. kein blauweißes Oberteil mit pinkfarbene Jacke und gelbfarbenem Schal).
  • Es gibt allerdings auch Oberteile, zu denen kein Schal passt. Zum Beispiel Tops mit nur einem Ärmel gehören ebenso dazu wie Pailettentops.
  • Auch bei Kleidern sollten Sie genau prüfen, ob ein Schal zu Schnitt und Muster passt. Einige klassische Blümchenkleider sind hier zum Beispiel als sehr grenzwertig anzusehen.
Teilen: