Alle Kategorien
Suche

Externes DVD-Laufwerk richtig in Betrieb nehmen

Externes DVD-Laufwerk richtig in Betrieb nehmen1:42
Video von Bruno Franke1:42

Subnotebooks wie die immer beliebter werdenden Netbooks oder Apples MacBook Air machen es vor: Ein DVD-Laufwerk ist nicht unbedingt nötig in einem Laptop. Es gibt jedoch immer mal wieder Situationen, in denen man noch nicht alles per USB-Stick erledigen kann und da kommt ein externes DVD-Laufwerk zum Einsatz.

Was Sie benötigen:

  • externes DVD-Laufwerk
  • USB-Verbindungskabel

Externes DVD-Laufwerk anschließen und einrichten

Ein externes DVD-Laufwerk ist, wie der Name bereits suggeriert, ein eigenständiges DVD-Laufwerk in einem externen Gehäuse, welches über ein USB-Kabel mit jedem beliebigen Computer verbunden werden kann. Dies betrifft hauptsächlich Computer ohne eigene DVD-Laufwerke wie die bereits angesprochenen Netbooks. Die Einrichtung ist, wie bei allen USB-Geräten, denkbar einfach:

  1. Starten Sie Ihren Computer, bevor Sie das Laufwerk anschließen. Verbinden Sie das Laufwerk jetzt mit dem USB-Kabel mit einem freien USB-Port an Ihrem Computer. Nutzen Sie einen Windows-PC, dauert es jetzt unter Umständen 1 bis 2 Minuten, bis das Laufwerk korrekt erkannt und eingerichtet wurde. Den Status können Sie in der rechten unteren Ecke (neben der Uhr) in Ihrer Startleiste verfolgen.
  2. Nachdem das Laufwerk korrekt eingerichtet wurde, erscheint eine entsprechende Meldung und das Laufwerk steht ab sofort in Ihrem Arbeitsplatz zur Verfügung als wäre es ein internes Laufwerk.
  3. Ein externes DVD-Laufwerk an einem Mac wird nach dem Anschluss einfach auf dem Schreibtisch als neues Symbol dargestellt. Es wird ebenfalls in den Finder integriert und kann wie jedes interne DVD-Laufwerk benutzt werden.
  4. Wollen Sie jedoch z. B. eine Betriebssystem-Installation über ein externes DVD-Laufwerk installieren, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr PC von USB-Medien starten (booten) kann.
  5. Die entsprechenden Einstellungen finden Sie am ehesten im Benutzerhandbuch Ihres Mainboards (bei Komplett-PCs im allgemeinen Benutzerhandbuch). Diese Option müssen Sie aktivieren, bevor Sie von Ihrem externen DVD-Laufwerk werden starten können. Meist wird eine entsprechende Option im BIOS aktiviert oder deaktiviert.

Wenn Sie nicht genau wissen, was Sie im BIOS alles tun können, wenden Sie sich an einen Fachmann. Fehleinstellungen im BIOS können Ihr gesamtes Computersystem schädigen und unbrauchbar machen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos