Alle Kategorien
Suche

Externe Festplatte formatieren unter Windows 7

Eine externe Festplatte hat viele Vorteile, die gern genutzt werden. Doch macht auch diese, wie so viele technische Geräte, hin und wieder Probleme. Helfen kann gegen diese das Formatieren, welches hier mit Windows 7 vorgestellt werden soll.

Die Festplatte als Speicher.
Die Festplatte als Speicher.

Die externe Festplatte restlos leeren

  1. Starten Sie Ihren Computer mit Windows 7 und schließen Sie Ihre externe Festplatte an. Achten Sie darauf, dass diese auch mit Strom versorgt wird.
  2. Rufen Sie nun den Arbeitsplatz auf und warten Sie, bis Windows 7 Ihre Festplatte erkannt hat. Ist dies geschehen, wählen Sie diese mit einem Rechtsklick aus und wählen Sie im Menü den Punkt "Formatieren" aus.
  3. Sie sehen nun ein neues Fenster, welches Optionen für die Formatierung anzeigt. Wählen müssen Sie hier in der Regel nichts es sei denn, Sie wollen z.B. der externen Festplatte ein anderes Dateisystem zuweisen.
  4. Sobald Sie sämtliche Einstellungen abgeschlossen haben, können Sie auf "Starten" klicken. Die Dauer der Formatierung hängt zum einen von der Größe der Festplatte ab, aber auch von der Leistung Ihres Computers.
  5. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie die Festplatte wieder normal mit Daten füllen.

Formatieren - wann das Löschen Sinn macht

  • Es kann mehrere Situationen geben, in welchen das Formatieren der externen Festplatte Sinn macht. Wie bereits in der Einleitung erwähnt, können das Probleme sein, welche aus unerklärlichen Gründen nicht verschwinden wollen. 
  • Parallel dazu kann auch die Infizierung durch einen Trojaner oder Virus dazu beitragen, dass Sie schnell über die Formatierung des Datenträgers nachdenken müssen. So können Sie verhindern, dass dieser später wieder Ihr System befällt und für weitere Schäden sorgt.
  • Möchten Sie die Festplatte leeren, sollten Sie diese ebenfalls Formatieren und nicht nur per Hand sämtliche Elemente in den Papierkorb befördern. Unsichtbare Dateien können hier nach wie vor auf dem Datenträger hängen bleiben.
Teilen: