Alle Kategorien
Suche

Explorer 9: Favoriten weg - Problembehebung

Der Internet Explorer 9 ist nicht nur ein sehr schneller und zuverlässiger Browser, sondern verfügt auch über einige sehr nützliche Funktionen. Damit Sie sich bestimmte Webseiten nicht mehr merken müssen, können Sie diese in die Favoriten aufnehmen und so auf Knopfdruck besuchen. Manchmal kann es leider vorkommen, dass die Favoritenleiste vom Internet Explorer 9 weg ist, sie lässt sich zum Glück aber auch wieder anzeigen.

Das Stern-Symbol verwaltet die Favoritenleiste.
Das Stern-Symbol verwaltet die Favoritenleiste.

Wenn die Favoritenleiste weg ist

Bild 0
  • Die Favoritenleiste vom Internet Explorer 9 befindet sich am oberen Bildschirmrand und kann über das Stern-Symbol aufgerufen werden. Möchten Sie die Adresse einer bestimmten Webseite speichern, so müssen Sie sie nur in die Favoriten aufnehmen und dies geht äußerst einfach. Klicken Sie auf das Stern-Symbol und anschließend auf "zu Favoriten hinzufügen" und schon befindet sich die Webseite in der Liste Ihrer Favoriten.
  • Die Favoritenleiste ist eine sehr nützliche Funktion des beliebten Internetbrowsers und spart Ihnen viel Zeit. Sie können beliebig viele Webseiten Ihren Favoriten hinzufügen und diese dann anschließend mit einem einfachen Mausklick aufrufen. Die Favoriten lassen sich natürlich auch bearbeiten oder wieder löschen.
  • Von Zeit zu Zeit kann es beim Internet Explorer 9 vorkommen, dass die Favoritenleiste einfach verschwindet und dauerhaft weg ist. Normalerweise befindet sich die recht große Leiste direkt unter der Adressleiste des Browsers.
  • Ist dies nicht der Fall, so können Sie die Favoritenleiste relativ einfach wieder anzeigen lassen. In den meisten Fällen wird die nützliche Leiste von Add-ons oder Browserbars verdrängt oder einfach deaktiviert.
Bild 1

So wird die Leiste beim Explorer 9 sichtbar

  1. Starten Sie den Internet Explorer 9 und warten Sie ab, bis der Browser vollständig geladen ist.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste direkt neben die Adressleiste des Internetbrowsers.
  3. Nun erscheint ein neues Pull-down-Menü auf Ihrem Bildschirm. Wählen Sie in diesem Menü den Eintrag "Favoritenleiste" aus und schon wird die Leiste wieder wie gewohnt unter der Adressleiste angezeigt.
  4. Ihre Favoriten sind nun nicht mehr weg und können einfach wieder per Mausklick aufgerufen werden.
Bild 3
Teilen: