Alle Kategorien
Suche

Excel 2007: Druckbereich festlegen - so geht's

Excel 2007: Druckbereich festlegen - so geht's2:16
Video von Bruno Franke2:16

Wenn Sie bei der Tabellenkalkulation Excel 2007 nur einen bestimmten Bereich der Tabelle drucken möchten, so können Sie bei diesem Programm den Druckbereich entsprechend festlegen.

Das Festlegen des Druckbereiches bei Excel 2007

  • Sie können bei der Tabellenkalkulation Excel 2007 einen bestimmten Druckbereich festlegen, wenn Sie beispielsweise nur einen Teil einer Tabelle ausdrucken möchten.
  • Diese Funktion stellt nicht nur Excel 2007 zur Verfügung, sondern auch fast alle weiteren Excel-Versionen. Auch bei diesen ist es möglich, einen Druckbereich zum Ausdrucken festzulegen.
  • Sie sollten allerdings beachten, dass auch beim Drucken eines bestimmten Druckbereiches sich der Ausdruck über mehrere Seiten hinziehen kann. Dies hängt von der Größe Ihres markierten Bereiches der Tabelle ab.
  • Wenn Sie vor dem Ausdrucken feststellen möchten, ob sich der ausgewählte Druckbereich auf einer Seite drucken lässt oder ob er sich über mehrere Seiten hinzieht, dann sollten Sie bei Ihrer Tabellenkalkulation vor dem Ausdrucken die Funktion Seitenansicht im Menü Datei aufrufen und anschließend wieder schließen.
  • Danach können Sie anhand der gestrichelten Linie erkennen, an welcher Stelle in der Tabelle der Seitenumbruch erfolgt.

So stellen Sie den Druckbereich ein

  1. Als Erstes müssen Sie natürlich Ihre Tabellenkalkulation starten und die gewünschte Tabelle in Excel 2007 aufrufen.
  2. Wenn Sie vor dem Ausdrucken wissen möchten, ob sich der markierte Druckbereich auf eine Seite drucken lässt oder mehrere Seiten umfasst, dann rufen Sie zunächst die Seitenansicht auf, wie es oben im Text beschrieben wurde.
  3. Markieren Sie nun den Teil der Tabelle, welchen Sie als Druckbereich festlegen möchten. Dies tun Sie mit gedrückter linker Maustaste.
  4. Danach rufen Sie im Menü "Datei" den Menüpunkt "Druckbereich" und anschließend die Funktion "Druckbereich festlegen" auf.
  5. Wenn Sie nun auf die Funktion "Drucken" klicken, wird der festgelegte Druckbereich ausgedruckt.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos