Alle Kategorien
Suche

Europa-Ticket der Bahn - so gelingt der Städteurlaub quer durch Europa mit dem InterRail-Ticket

Wer in oder durch Europa reist, der muss nicht in den Flieger steigen. Mit einem Ticket der Bahn reisen Sie entspannt und kommen ziemlich weit.

Mit einem Europa-Ticket der Bahn sind Sie beweglich und kriegen viel zu sehen.
Mit einem Europa-Ticket der Bahn sind Sie beweglich und kriegen viel zu sehen.

Durch Europa mit einem Ticket, mit dem Sie sich einfach in jeden Zug setzen können: Das ist der Traum eines jeden Rucksacktouristen. Die Realität ist leider nicht mehr ganz so entspannt, aber mit etwas Hintergrundinformation und Planung können Sie Europa immer noch mit der Bahn erkunden, ohne jedes Ticket einzeln zu kaufen.

Durch Europa mit der Bahn

  • Beim Interrail-Ticket haben Sie grundsätzlich die Wahl, ob Sie ein bestimmtes Land bereisen möchten oder ganz Europa.
  • Für ein einzelnes Land eignet sich der One-Country-Pass. Die Tickets sind dabei in Preisgruppen aufgeteilt, das heißt aber nicht mehr, dass Sie diese Länder alle mit einem Ticket bereisen können. Das Ticket gilt nur für eines der Länder.
  • Der Preis richtet sich einerseits danach, wie alt Sie sind, und andererseits nach der Anzahl an Tagen, die Sie im Zug verbringen möchten. Dabei haben Sie die Wahl zwischen 3, 4, 6 oder 8 Tagen innerhalb eines Monats.
  • Um durch ganz Europa zu reisen, benötigen Sie ein Ticket namens Interrail Global Pass. Auch hier können Sie den Preis anhand der Reisetage bestimmen, die Sie buchen.
  • Die Abstufungen sind 5 Tage innerhalb von 10 Tagen, 10 Tage innerhalb von 22, 15 Tage, 22 Tage oder 1 Monat durchgängig. 

So informieren Sie sich zu Ihrem Ticket

  • Die genauen Preise für den jeweiligen One-Country-Pass finden Sie auf interrailnet.com. Hier können Sie auch eine Karte mit dem Streckennetz downloaden. Lesen Sie die Legende der Karte gut durch, denn das Ticket ist nicht für alle Züge uneingeschränkt gültig. Allerdings sind einige wichtige Fährverbindungen in Europa im Ticket enthalten.
  • Beachten Sie außerdem, dass weder der One-Country-Pass noch der Global Pass in Ihrem Heimatland gelten. Erkundigen Sie sich, inwieweit Sie in Ihrem Heimatland mit einem gültigen Interrail-Ticket Vergünstigungen bekommen.
  • Um bestimmte Züge wie Nachtzüge nutzen zu können, müssen Sie unter Umständen Reservierungsgebühren zahlen.
  • Beachten Sie auch die Regelungen für Ermäßigungen für Ihre Fahrt zum jeweiligen Grenzbahnhof. Auf interrailnet.com finden Sie unter Home - Pässe - Welcher Pass für mich - Nutzungsbedingungen die aktuellen Bedingungen für den Ticketkauf.
  • Im Zweifelsfall kaufen Sie das Ticket für Ihre Europareise am Schalter und lassen sich beraten.
    Teilen: