Alle Kategorien
Suche

Etwas in Google Maps markieren - so geht's

Etwas in Google Maps markieren - so geht's1:22
Video von Benjamin Elting1:22

Unter Google Maps haben Sie die Möglichkeit, einzelne Stellen auf einer virtuellen geografischen Landkarte zu markieren und auf diesem Weg später eine Übersicht verschiedenster Orte zu erhalten. Wie genau das funktionieren kann, können Sie in dieser Anleitung erfahren.

Was Sie benötigen:

  • Google-Account

Markieren auf der virtuellen Karte

  1. Um einzelne Stellen auf Google Maps zu markieren, benötigen Sie einen Google-Account. Sollten Sie noch keinen Account besitzen, so führen Sie zu Beginn die Anmeldung durch. Rufen Sie dann Google Maps auf.
  2. Suchen Sie im Dienst nun nach dem Ort, welchen Sie markieren wollen. Klicken Sie diesen an und klicken Sie in dem erscheinenden Fenster auf "Speichern". Sie können nun eine Liste auswählen, in welcher der Standort gesichert werden soll.
  3. Sie können nun bequem über die Seitenleiste auf "Meine Orte" klicken und anschließend sehen, dass der Eintrag gesichert wurde. Hier können Sie auch eine Adresse auswählen und direkt die dazugehörige Karte erkennen.
  4. Beachten Sie, dass Sie die Markierungen nur gut nutzen können, indem Sie sich anmelden und dann die Karte ansehen. So können Sie komfortabel einzelne Orte erkennen und die Übersicht behalten.

Google Maps im Alltag nutzen

Indem Sie einzelne Orte markieren, können Sie Google Maps als hilfreiches Tool im Alltag nutzen. Profitieren können Sie dabei von den jeweiligen Listen, welche Ihnen eine gute Einordnung Ihrer geografischen Fixpunkte ermöglichen.

  • Empfehlenswert wäre es, dass Sie eine Aufteilung Ihrer gespeicherten Orte in unterschiedliche Bereiche durchführen. So können Sie sämtliche Lokale und Cafés in eine Liste stecken, die Wohnorte von Freunden und Bekannten in eine neue Liste.
  • Beachten Sie, dass Sie einstellen können, ob Markierungen in Google Maps öffentlich sichtbar sind oder nur für Sie gesehen werden können. Festlegen können Sie dies, indem Sie die jeweilige Liste öffnen und dort auf "Bearbeiten" klicken. Ändern Sie dann die Einstellungen für die Öffentlichkeit. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos