Alle Kategorien
Suche

Erste Schritte beim iPhone - so richten Sie Ihr Handy ein

Erste Schritte beim iPhone - so richten Sie Ihr Handy ein2:43
Video von Bastian Loos2:43

Das iPhone ist ein Handy, mit dem Sie nicht nur telefonieren können, sondern das es Ihnen auch ermöglicht, im Internet zu surfen und Emails abzurufen. Doch um in den Genuss dieser Funktionen zu kommen, muss man zunächst einige Dienste einrichten. Dank der kostenlosen Software iTunes gelingt dies aber in wenigen Schritten.

Was Sie benötigen:

  • iPhone
  • PC
  • iPhone USB-Kabel
  • iTunes
  • Internetverbindung

iPhone vor der ersten Verwendung aktivieren und konfigurieren

  1. Um das iPhone nutzen zu können, muss es nach der ersten Inbetriebnahme zunächst über die Software iTunes aktiviert werden. Legen Sie hierzu zunächst Ihre Simkarte in das iPhone ein.
  2. Schalten Sie das iPhone an und geben Sie, sobald Sie dazu aufgefordert werden, Ihren Pincode ein. Nun werden Sie durch einen Hinweis auf dem Bildschirm dazu aufgefordert, das iPhone mit der Software iTunes zu verbinden.
  3. Schließen Sie das iPhone über das mitgelieferte USB-Kabel an Ihren PC.
  4. Öffnen Sie die Software iTunes und warten Sie, bis das iPhone automatisch aktiviert wurde. Nach erfolgreicher Aktivierung wird eine entsprechende Meldung auf dem iPhone angezeigt.
  5. In der Software iTunes werden Sie nun durch die Einrichtung Ihres iPhones geführt. Vergeben Sie zunächst einen Namen für Ihr iPhone (z.B. iPhone von Max).
  6. Nun können Sie noch 2 Häkchen, jeweils vor „Kontakte, Kalender, Lesezeichen, Notizen und E-Mail-Accounts automatisch synchronisieren“ und „Programme automatisch synchronisieren“, setzen. Dadurch werden Ihre Daten auf dem iPhone immer mit den Daten auf Ihrem PC abgeglichen (z.B. sind alles Kontakte aus Ihrem Adressbuch am PC, anschließend auch auf dem iPhone verfügbar).
  7. Klicken Sie auf „Fertig“, um die erste Einrichtung abzuschließen.

Email-Konto auf dem iPhone einrichten

  1. Wenn Sie auf Ihrem PC Ihre Emails über einen Client wie Microsoft Outlook, Windows Mail, Mozilla Thunderbrid oder Ähnliches abrufen, wird Ihr Email-Konto durch die Synchronisation mit iTunes automatisch auch auf Ihrem iPhone eingerichtet.
  2. Alternativ können Sie auch manuell auf Ihrem iPhone ein Email-Konto einrichten. Tippen Sie hierzu mit Ihrem Finger auf „Einstelungen“ auf Ihrem iPhone.
  3. Tippen Sie in den Einstellungen auf „Mail, Kontakte, Kalender“. Tippen Sie auf „Account hinzufügen...“.
  4. Nun haben Sie die Möglichkeit Ihren Emailanbieter auszuwählen. Ist Ihr Anbieter nicht in der angezeigten Liste aufgeführt, tippen Sie auf „Andere“, am Ende der Liste und auf der nächsten Seite auf „Mail-Account hinzufügen“
  5. Sie werden nun aufgefordert Ihren Namen, Ihre Emailadresse, das dazugehörige Passwort und eine Beschreibung (z.B. Yahoo-Emails) einzugeben. Tippen Sie nach Eingabe Ihrer Daten auf „Weiter“ in der rechten oberen Ecke.
  6. Eventuell können Sie nun noch auswählen, ob neben den Emails auch Kontakte oder Notizen abgerufen werden sollen. Klicken Sie anschließend auf „Sichern“ in der rechten oberen Ecke, um die Einrichtung des Email-Kontos abzuschließen.
    Hinweis: Das Abrufen von Kontakten und Notizen wird nur von einigen Anbietern unterstützt und steht somit nicht immer zur Auswahl.
  7. Nun können Sie Ihre Emails auf dem iPhone abrufen und versenden, indem Sie einfach auf „Mail“ in der unteren Leiste Ihres iPhones tippen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos