Alle ThemenSuche
powered by

Erste Hilfe bei einem Wespenstich

Erste Hilfe ist wichtig. Diese kann jeder leisten. Sie brauchen für Ihren Führerschein einen Erste Hilfe-Kurs. In diesem bekommen sie auch beigebracht, was Sie bei Insektenstichen sowie Wespenstichen tun sollten.

Weiterlesen

Wespe in freier Natur
Wespe in freier Natur

Was Sie benötigen:

  • Kühlakku
  • Wasser-Eis-Gemisch
  • Handtuch
  • ggf. Salbe/Gele

Wespenstich bei Kindern - was tun?

  • Wenn Ihr Kind betroffen ist und von einer Wespe gestochen wurde, sollten Sie sofort handeln. Ein Wespenstich kann anschwellen und schmerzhaft werden.
  • Wichtig ist es, Kinder zu beruhigen und selber nicht in Panik zu geraten. Ihr Kind braucht Ruhe, damit es sich beruhigen kann und Ablenkung, damit es an den Wespenstich nicht mehr denkt.
  • Erste Hilfe bei Wespenstichen ist wichtig. Sie sollten schnell handeln, indem Sie den Wespenstich kühlen. Dies können Sie mit einem Kühlakku sowie mit einem Wasser-Eis-Gemisch tun. Hierbei ist es wichtig, das Kühlelement in ein Handtuch zu wickeln, damit keine Erfrierung entstehen kann.
  • Ist der Wespenstich an der Lippe, dann können Sie Ihrem Kind ein Eis schenken, welches es lutschen kann. Hiermit ist ein "Trostpflaster" als Hilfe geschaffen und gleichzeitig wird die Lippe vom Speiseeis gekühlt. Achten Sie nur darauf, dass Sie sich mit dem Kind an eine Stelle hinstellen, wo keine Insekten sind, damit kein zweiter Stich erfolgen kann.
  • Ist ein Wespenstich im Mund platziert, müssen Sie sehr schnell handeln. Als Erstes sollten Sie sofort mit Eis kühlen von innen und außen und den Notruf (112) betätigen. Hier ist die Gefahr groß, dass der Mund so anschwillt, dass Ihr Kind nicht mehr atmen kann.
  • Wenn bei einem Wespenstich eine allergische Reaktion auftritt, müssen Sie sofort den Notarzt verständigen. Diesen erreichen Sie unter der Rufnummer 112. Eine allergische Reaktion kann zur Atemnot führen oder zu einem Schockzustand. Dieses ist beides lebensbedrohlich.

Hilfe beim Juckreiz

  • Ist eine Hautreaktion eingetreten, indem der Wespenstich sich rot färbt und gegebenenfalls anschwillt, sollten Sie sofort kühlen. Ist auch ein Juckreiz entstanden, kann er durch das Kühlen auch gelindert werden.
  • Reicht das Kühlen nicht aus, um den Juckreiz zu lindern, so können Sie Salben oder Gele aus der Apotheke verwenden, welche die Hautreaktion lindern und den Juckreiz bekämpfen. Es gibt auch Puder, die Sie verwenden können. Lassen Sie sich in Ihrer Apotheke beraten, welches Produkt für Sie geeignet ist. Denken Sie daran, wenn Sie eine Unverträglichkeit haben, dieses dem Apotheker mitzuteilen.
  • Salben und Gele aus der Apotheke sollten Sie relativ dünn auf den Wespenstich auftragen. Dieses können Sie mehrmals am Tag anwenden. Gleichzeitig können Sie auch den Wespenstich weiter kühlen.
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Fußgelenkschmerzen - was tun?
Gerti Bodenstein-von Wilcken

Fußgelenkschmerzen - was tun?

Sie haben Fußgelenkschmerzen und möchten wissen, was Sie dagegen tun können? Erst einmal ist es wichtig, zu wissen, woher Ihre Schmerzen im Fußgelenk kommen. Hier finden Sie …

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Ähnliche Artikel

Erste Hilfe bei Verbrühungen.
Gerti Bodenstein-von Wilcken

Verbrühungen behandeln - so leisten Sie erste Hilfe

Wie können Sie eine Verbrühung behandeln? Was können Sie tun, um bei einer Verbrühung erste Hilfe zu leisten und was sollten Sie bei der Behandlung von Verbrühungen beachten? …

Für Allergiker kann ein Wespenstich auf der Zunge lebensbedrohlich sein.
Sebastian Pekrul

Wespenstich auf der Zunge behandeln

Ein Wespenstich auf der Zunge kann harmlos, manchmal aber auch äußerst gefährlich sein. Vor allem Allergiker sind bei einem Wespenstich auf der Zunge der Gefahr des …

Eiswürfel verhindern eine Schwellung.
Susanna Baumer

Wespenstich am Fuß - so behandeln Sie ihn richtig

Ein Wespenstich am Fuß ist eigentlich gar nicht schlimm. Jedoch kann es dabei auch zu massivsten Schwellungen und Entzündungen kommen. Sie können bei einem Wespenstich selbst …

Wespenstiche sind vor allem für Kinder ein schmerzliches Ärgernis.
Fanni Schmidt

Wespenstich bei Kindern behandeln

Kaum stellen sich die ersten warmen Tage ein, zieht es viele Kinder wieder nach draußen –sei es zum Spielen oder zum Eisessen mit Freunden. Ganz gefahrenlos ist dieses …

Wespenstiche können tödlich sein.
Miriam Zander

Wespenstich am Hals - was tun?

Ein Wespenstich am Hals kann sehr gefährlich sein und das nicht nur für Menschen, die allergisch reagieren. Ob Mensch oder Tier - der Betroffene muss sofort zum Arzt.

Wespenstiche lassen sich mit einfachen Hausmitteln behandeln.
Fanni Schmidt

Wespenstich mit Hausmittel behandeln

Im Sommer steigt nicht nur die Temperatur, sondern auch die Gefahr von einer Wespe gestochen zu werden. Da ist schnelle und effektive Hilfe gefragt. Sofern keine ausgeprägte …

Schon gesehen?

Dreieckstuch binden - so geht´s
Dana Kaule

Dreieckstuch binden - so geht's

Ob um Hals oder Kopf gebunden, das Dreieckstuch ist neben anderen Tüchern oder Schals eines der liebsten Modeaccessoires von Frauen. Eine weitaus wichtigere Bedeutung hat …

Mehr Themen

Vitamin C verbessert die Aufnahme von Eisen aus der Nahrung.
Maria Ponkhoff

Eisenwerte natürlich verbessern

Ihre Eisenwerte können Sie nicht nur über Präparate, sondern auch auf natürliche Weise verbessern. Ziel ist es, das Eisen im Essen gut aufzunehmen. Auch verschiedene …

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?
Fanni Schmidt

Welche Hausmittel helfen gegen Ohrenschmerzen?

Ohrenschmerzen gehören für viele Menschen mit zu den unangenehmsten Schmerzen, vor allem, da sie besonders nachts Beschwerden bereiten und kaum nachlassen. Einige bewährte …

Ein Blähbauch kann lästig sein. Gut zu wissen, was dagegen hilft!
Matthias Bornemann

Blähbauch - was tun?

Ein Blähbauch kann sehr unangenehm sein - medizinisch bedenklich ist er aber im Normalfall nicht. Meist vergehen die Beschwerden von alleine. Wenn Sie jedoch nicht auf die …

Ernährung durch Obst und Gemüse
Isabel Wirdl-Weichhaus

KFA senken - Ernährung richtig gestalten

Um Ihren Körper mit weniger Fett zu belasten, können Sie die Ernährung umstellen. Damit senken Sie dem Körperfettanteil (KFA) und Ihre Lebensqualität steigert sich. Durch …