Alle Kategorien
Suche

Error 628 bei Huawei E160 und Windows 7 - was tun?

So eine Situation kann wirklich Nerven kosten: Sie wollen unbedingt schnell etwas im Internet nachschauen, aber Ihr Surfstick von Huawei bringt nur eine Fehlermeldung. Häufig tritt in diesem Zusammenhang die Fehlermeldung "Error 628" auf. Mit einfachen Schritten beheben Sie das Problem.

Die Nerven liegen blank, wenn nur Fehlermeldungen kommen.
Die Nerven liegen blank, wenn nur Fehlermeldungen kommen.

Error 628 bei einem Huawei-Surfstick - dies bedeutet er

Vorweg sei gesagt, dass diese Fehlermeldung "Error 628" nicht nur bei dem Huawei E160 auftritt, sondern sämtliche Hersteller betreffen kann. Das Problem tritt ausschließlich in Verbindung mit Windows 7 auf. Der Error 628 bedeutet übrigens, dass Ihr Stick keinen Kontakt zum Empfangsserver aufbauen kann und sich damit auch nicht authentifizieren kann. Dies wiederum bedeutet, dass Sie eben nicht ins Internet gelassen werden. Das ist natürlich eine ziemlich blöde Situation, welche schnell behoben werden muss.

So beheben Sie den Fehler

Um den Fehler 628 bei Huawei zu beheben, sollten Sie zunächst herausfinden, warum Ihr Surfstick keinen Kontakt zum Server bekommt. Eine mögliche Ursache ist, dass Sie an Ihrem derzeitigen Platz einfach keinen Empfang haben. Versuchen Sie also zunächst, an einem anderen Ort eine Verbindung zu bekommen. Klappt dies, dann sind Ihre Einstellungen in Ordnung und lediglich der Standort war der falsche. Manchmal jedoch zickt einfach Windows 7 und Sie müssen ihm einfach ein wenig auf die Sprünge helfen, damit wieder alles klappt, wie es soll.

  1. Stecken Sie den Huawei-Surfstick an den Laptop an, bevor Sie ihn anschalten.
  2. Nun schauen Sie, wie Ihr Netzmodus eingestellt ist. Stellen Sie diesen auf bevorzugt EDGE/GPRS ein und warten Sie, bis der Stick sich eingebucht hat. Dies sollte, wenn Sie Empfang haben, auf jeden Fall klappen.
  3. Nun stellen Sie den Netzmodus wieder zurück in den Automatikmodus und schauen, ob sich der Stick einbucht.
  4. Bucht sich der Stick immer noch nicht ein und bringt weiterhin Error 628, dann sollten Sie die Hotline kontaktieren.
Teilen: