Alle Kategorien
Suche

Epson Stylus SX125: Patronen wechseln - so geht's

Epson Stylus SX125: Patronen wechseln - so geht's0:59
Video von Peter Oliver Greza0:59

Haben Sie den Fotodrucker Epson Stylus SX125 und die Qualität der gedruckten Bilder und Texte lässt nach, wird es Zeit, die Patronen des Druckers zu wechseln.

Der Epson Stylus SX125 ist ein hochwertiger Drucker. Um gute Qualität bei den Ausdrucken zu haben, sollten Sie die Patronen wechseln, sobald diese leer sind.

Den Tintenstatus beim Epson Stylus SX125 anzeigen lassen

  • Ist der Drucker am Computer angeschlossen und Sie versuchen etwas zu drucken, obwohl die Tintenpatronen schon fast leer sind, erhalten Sie in der Regel vor dem Druck einen Hinweis darauf.
  • Erscheint der Hinweis nicht und Sie möchten wissen, wie viel Tinte sich noch den Patronen befindet, können Sie sich den Tintenstatus auch manuell anzeigen lassen.
  • Dafür suchen Sie in der Taskleiste Ihres Computers das kleine Druckersymbol und öffnen die Anzeige. Ist der Drucker angeschlossen, wird automatisch der Tintenstatus angezeigt.
  • Erscheint auf einer oder mehreren Patronen ein Ausrufezeichen, ist der Tintenstand sehr niedrig und die Patrone sollte ausgetauscht werden.

Die Patronen im Drucker wechseln

  1. Um die Patronen beim Epson Stylus SX125 zu wechseln, gehen Sie über das Startmenü Ihres Computers zu den Geräten und Druckern.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Epson Drucker und öffnen Sie die Druckeinstellungen.
  3. Gehen Sie auf die Registerkarte "Utility" und wählen Sie die Option "Tintenpatronen austauschen".
  4. Nehmen Sie die neue Tintenpatrone und schütteln Sie sie ein paar Mal und entfernen Sie das kleine Klebeband an der Seite der Patrone.
  5. Öffnen Sie dann den Deckel des Druckers und warten Sie, bis die Patronen in der richtigen Position sind.
  6. Öffnen Sie dann die Abdeckung der Tintenpatronen und entfernen Sie die zu wechselnde Patrone.
  7. Setzen Sie die neue Patrone ein und achten Sie darauf, dass diese richtig einrastet. Anschließend schließen Sie die Abdeckung wieder.
  8. Es startet dann die Tintenbefüllung im Drucker. Wenn auf dem Bildschirm der Hinweis erscheint, dass diese beendet ist, klicken Sie auf den Button "Beenden" und sind mit dem Wechsel fertig.

Warten Sie beim Wechseln der Patronen, bis das gesamte Prozedere abgeschlossen ist, dann können Sie wieder wie gewohnt mit dem Epson Stylus SX125 drucken.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos