Alle Kategorien
Suche

Entspannung bei Tinnitus - so können Entspannungstechniken helfen

Wenn Sie unter Tinnitus leiden, wissen Sie, wie wichtig es ist, Stress abzubauen. Denn bei großem Stress und Überlastung wird das unangenehme Ohrgeräusch bei den meisten Menschen lauter und störender. Entspannungstechniken können bei Ihren Beschwerden gut helfen.

Qi Gong hilft zu entspannen.
Qi Gong hilft zu entspannen.

Was Sie benötigen:

  • Anleitung
  • Geduld
  • Arzt

Bei Tinnitus kann Entspannung helfen

  • Ständiges Piepsen, Pfeifen, Brummen oder rauschen im Ohr? Ohrgeräusche, die Ihre Lebensqualität einschränken? Hierbei kann es sich um einen Tinnitus handeln. Eine gesicherte Diagnose kann Ihnen nur ein Arzt stellen. Sie sollten bei Ohrgeräuschen, Schwindel und Übelkeit auf jeden Fall zum Arzt gehen.
  • Wenn Ihr Arzt bei Ihnen einen Tinnitus festgestellt hat, können Sie auch mithilfe verschiedener Entspannungstechniken Ihre Beschwerden lindern. Denn bei dieser Erkrankung spielt Stress meist eine große Rolle und führt zu einer Verschlimmerung Ihres Ohrgeräuschs.
  • Welche Technik bei Ihnen hilft, müssen Sie ausprobieren. Haben Sie etwas Geduld, denn Entspannen will gelernt sein. Besonders wenn Sie sich lange nicht mehr richtig entspannt haben.

Diese Möglichkeiten der Entspannung gibt es

  • Möglichkeiten gibt es viele. Um herauszufinden, welche für Sie infrage kommt, müssen Sie eventuell verschiedene Möglichkeiten ausprobieren. Manchmal hilft es schon, den Stress zu reduzieren, wenn Sie zu einer bestimmten Tageszeit Ihr Handy ausschalten, einen Spaziergang an der frischen Luft machen oder ein Buch lesen.
  • Für richtige Entspannungstechniken benötigen Sie neben etwas Geduld auch eine professionelle Anleitung. Yoga kann Ihnen helfen, ins Gleichgewicht zu kommen und so Ihren Tinnitus positiv zu beeinflussen.
  • Auch verschiedene Atemtechniken oder Achtsamkeitsübungen, in denen Sie lernen, Ihren Körper und Ihre Bedürfnisse ganz bewusst wahrzunehmen, können bei Ohrgeräuschen gut helfen.
  • Vielleicht hilft es Ihnen, besonders vor dem Einschlafen Musik zu hören. Im Handel gibt es eine große Auswahl an Wellnessmusik zum Entspannen.
  • Qi Gong ist ebenfalls ein gutes Mittel, um Stress abzubauen und zur inneren Ruhe zu finden. Einige Fitnessstudios und Sportvereine bieten Kurse in dieser Technik an.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.