Alle ThemenSuche
powered by

Entrecôte-Steak richtig zubereiten - so geht's

Ein Entrecôte-Steak gilt als ultimatives Highlight für jeden Fleischkenner und Steakliebhaber. Hier erfahren Sie, wie es Ihnen garantiert gelingt.

Weiterlesen

Ein Entrecôte-Steak ist das Highlight auf jedem Teller
Ein Entrecôte-Steak ist das Highlight auf jedem Teller

Da es eine Kunst ist, ein Steak richtig zuzubereiten, fragen sich auch viele, wie ein Entrecôte-Steak richtig zubereitet wird.

Was ist ein Entrecôte-Steak?

  • Ein Entrecôte-Steak in ein Rindersteak.
  • Es handelt sich dabei um ein Fleischstück, welches aus einem Zwischenrippenstück ("Entre" bedeutet "zwischen" und "côte" = "Rippe") hergestellt wird.
  • Meist hat es ein Gewicht von 350 bis 550 Gramm und eine Dicke von 4 bis 6 Zentimetern.
  • Aufgrund vieler nahrhafter Stoffe ist es das gesündeste Fleisch vom Rind, denn es enthält viel Zink, Folsäure und Eisen.
  • Es gibt verschiedene Varianten das Fleisch richtig und gut zuzubereiten. Hier erhalten Sie einige Tipps.

Das Steak zubereiten

  1. Das Steak braten: Um es schön saftig zu braten, sollten Sie es in eine Pfanne mit heißem Öl geben und kurz von beiden Seiten anbraten. Das Problem hierbei ist jedoch, dass das Fleisch schon recht fettig ist und so zusätzlich noch Fett aus der Pfanne aufnimmt. Schneiden Sie vor dem Braten unbedingt die Fettschicht ein, da sich das Fleisch sonst an dieser Stelle wölbt.
  2. Viele schwören deshalb darauf, das Fleisch zu grillen. Dazu sollten Sie das Fleisch erst etwas draußen liegen lassen, damit es sich auf Raumtemperatur erwärmen kann. Schneiden Sie auch hier wieder die Fettschicht ein und würzen das Fleisch dann mit Salz. Legen Sie das Fleisch nun auf den auf 200 Grad vorgeheizten Grill und grillen es von jeder Seite 3-4 Minuten. Geben Sie jetzt noch nach belieben Pfeffer auf Ihr Steak.

Wer mag, kann das Fleisch natürlich auch für beide Varianten vorher marinieren. Echte Kenner essen es allerdings pur, da das Entrecôte-Steak vom Eigengeschmack her fast nicht zu übertreffen ist.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Entrecôte braten - so geht's gut durch
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Entrecôte braten - so geht's gut durch

"Entrecôte" bzw. "Entrecote" ist der französische Name für das Zwischenrippenstück beim Rind, aus dem Braten, aber auch Steaks geschnitten werden. Zart und gut durchgebraten …

Pfeffersoße zubereiten - so gelingt's
Myriam Perschke

Pfeffersoße zubereiten - so gelingt's

Eine gute Pfeffersoße passt hervorragend zu vielen Fleischgerichten wie Steaks von Schwein und Rind, Wild und Hase. Nimmt man sich die Zeit, zaubert man sehr leicht eine …

Wie mache ich ein Steak im Ofen?
Jan Philipp Kleeblatt

Wie mache ich ein Steak im Ofen?

Wer auch an Tagen mit schlechtem Wetter nicht auf ein Steak verzichten will, kann es zur Abwechslung anstatt auf dem Grill auch im Backofen braten. Das ist etwas anderes, als …

Scharf anbraten - so machen Sie es richtig
Myriam Perschke

Scharf anbraten - so machen Sie es richtig

Ein saftiges Steak, zarter Fisch, Würstchen, Bratkartoffeln und Gemüse, sie alle schmecken wunderbar, wenn Sie sie in der Pfanne scharf anbraten.

Ähnliche Artikel

Schweinemedaillons braten - Anleitung
Manuela Bauer

Schweinemedaillons braten - Anleitung

Schweinemedaillons sind schnell gebraten und bei fast allen Fleischessern sehr beliebt. Leckere, saftige Medaillons vom Schwein sind einfach in der Zubereitung und können …

Pfifferlinge - wie lange man sie braten sollte
Jürgen Hemminger

Pfifferlinge - wie lange man sie braten sollte

Sobald die Pilzsaison beginnt, finden sich die Sammler überall in den Wäldern. Alles an essbaren Pilzen wird gesammelt. Eine Pilzsorte, die jedoch zumeist nicht in so großen …

Scharf anbraten - so machen Sie es richtig
Myriam Perschke

Scharf anbraten - so machen Sie es richtig

Ein saftiges Steak, zarter Fisch, Würstchen, Bratkartoffeln und Gemüse, sie alle schmecken wunderbar, wenn Sie sie in der Pfanne scharf anbraten.

Steaks grillen - so geht’s medium
Lena Lehmann

Steaks grillen - so geht’s medium

Es gibt nichts Schlimmeres, als ein gutes Stück Fleisch, das wie eine Schuhsohle gegrillt ist. Daher sollten Sie sich viel Mühe mit dem Garvorgang geben, um ein leckeres und …

Pfeffersoße zubereiten - so gelingt's
Myriam Perschke

Pfeffersoße zubereiten - so gelingt's

Eine gute Pfeffersoße passt hervorragend zu vielen Fleischgerichten wie Steaks von Schwein und Rind, Wild und Hase. Nimmt man sich die Zeit, zaubert man sehr leicht eine …

Steaks gelingen leicht.
Manuela Bauer

Das perfekte Steak braten - so gelingt es Ihnen

Ein Steak perfekt braten können Sie nur, wenn Sie die Vorlieben kennen, die Ihr Gast bei Steaks hat. Wenn Sie Ihr perfektes Steak aber nach der Niedertemperaturmethode garen, …

Entrecôte braten - so geht's gut durch
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Entrecôte braten - so geht's gut durch

"Entrecôte" bzw. "Entrecote" ist der französische Name für das Zwischenrippenstück beim Rind, aus dem Braten, aber auch Steaks geschnitten werden. Zart und gut durchgebraten …

Entrecote-Zubereitung - so geht's gebraten
Jürgen Hemminger

Entrecote-Zubereitung - so geht's gebraten

Es gibt gerade bei Rindfleisch immer besondere Stücke, die sehr beliebt sind. Dazu gehört auch das Entrecote. Es handelt sich hierbei um Muskelfleisch, das aus den …

Ein Steak richtig zubereiten ist kein Hexenwerk.
Enrico Brülke

Steak schneiden - so gelingt es

Um ein perfektes Steak zuzubereiten, kommt es auf vieles an. Auch wie Sie Ihr Steak richtig schneiden ist ein wichtiger Punkt. Dabei gibt es einiges, was Sie beachten sollten.

Schon gesehen?

Pfifferlinge - wie lange man sie braten sollte
Jürgen Hemminger

Pfifferlinge - wie lange man sie braten sollte

Sobald die Pilzsaison beginnt, finden sich die Sammler überall in den Wäldern. Alles an essbaren Pilzen wird gesammelt. Eine Pilzsorte, die jedoch zumeist nicht in so großen …

Scharf anbraten - so machen Sie es richtig
Myriam Perschke

Scharf anbraten - so machen Sie es richtig

Ein saftiges Steak, zarter Fisch, Würstchen, Bratkartoffeln und Gemüse, sie alle schmecken wunderbar, wenn Sie sie in der Pfanne scharf anbraten.

Schweinemedaillons braten - Anleitung
Manuela Bauer

Schweinemedaillons braten - Anleitung

Schweinemedaillons sind schnell gebraten und bei fast allen Fleischessern sehr beliebt. Leckere, saftige Medaillons vom Schwein sind einfach in der Zubereitung und können …

Das könnte sie auch interessieren

Mit vitaminreichen Beeren können Sie sich gesund ernähren.
Adriana Behr

Gesundes Essen ohne Gemüse - Ernährungstipps

Gesundes Essen ohne Gemüse – geht das eigentlich? Gemüse ist eine wichtige Ernährungsgrundlage, da reichlich Vitamine und Mineralstoffe enthalten sind. Wenn Sie kein Gemüse …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Die Zwiebel steckt voller gesunder Nährstoffe.
Reingard Syring

Röstzwiebeln - Kalorien beim Zubereiten einsparen

Röstzwiebeln sind ein leckerer Snack für zwischendurch oder zum Verfeinern von Speisen und Salaten. Doch sind herkömmlich hergestellte Röstzwiebeln kleine Kalorienbomben. Lesen …