Alle Kategorien
Suche

Entkalker Tassimo - Vorgehensweise

Viele Haushaltsgeräte, die permanent mit Wasser in Kontakt kommen, weisen zu einem unterschiedlichen Grad Ablagerungen vom Kalk des Wassers auf. Damit diese Ablagerungen bei Ihrer Tassimo-Kaffeemaschine keine Einschränkungen im Gebrauch des Geräts verursachen, sollten Sie die Kaffeemaschine mit dem richtigen Entkalker von Zeit zu Zeit reinigen.

Kaffeemaschinen sollten in regelmäßigen Abstänfdrn vom Kalk befreit werden.
Kaffeemaschinen sollten in regelmäßigen Abstänfdrn vom Kalk befreit werden.

Was Sie benötigen:

  • Gefäß mit 600 ml Fassungsvermögen
  • 100 ml Entkalker (Empfehlungen des Herstellers)
  • Reinigungsdisk

Entkalker - Wissenswertes zur Beseitigung von Kalkablagerungen

So wie Wasserkocher sollten auch Kaffeemaschinen hin und wieder innerhalb einer bestimmten Zeit vom Kalk befreit werden, denn das Entkalken stellt einen wesentlichen Faktor für die Lebensdauer und Funktionstauglichkeit Ihrer Maschine dar.

  • Das Entkalken Ihrer Haushaltsgeräte inkl. der Tassimo stellt ein wesentliches Kriterium dar, einen normalen Betrieb über lange Zeit aufrecht zu erhalten, denn an den Zuläufen und Leitungen und am Ausguss lagert sich mit der Zeit über das Wasser Kalk an diesen Bauteilen ab.
  • Dadurch, dass mit einer immer dickeren Kalkschicht die Leitungen mit der Zeit verstopfen und der Motor der Tassimo trotz allem mit gleicher Leistung arbeitet, kann der dieser durch die permanente Überlastung bzgl. des Drucks beschädigt werden oder mit Defekten reagieren.
  • Auch nimmt ohne das Entkalken die Menge des Kaffees mit der Zeit ab, sodass der Kaffee nicht mehr ordnungsgemäß zubereitet werden kann, auch kleine Kalkpartikel, die sich beim Betrieb lösen, können sich im Kaffee befinden, sodass dieser ungenießbar wird.
  • Die Beseitigung des entstandenen Kalks kann auch im Rahmen der Pflege nötig sein, um im Schadensfalle Garantie oder Gewährleistung in Anspruch zu nehmen, sodass Sie in jedem Falle - abhängig vom Wasserhärtegrad - die Maschine entkalken sollten.

Die Tassimo schrittweise vom Kalk befreien - die Vorgehensweise

Die Tassimo bietet Ihnen die Erleichterung, dass diese mittels Entkalkungsleuchte Ihnen signalisiert, dass Sie die Maschine entkalken sollten. Dieser Zeitpunkt hängt individuell von der Nutzung der Maschine ab, sodass Sie spätestens mit der Signalisierung durch die Lampe den Vorgang durchführen sollten, um die Brühelemente zu reinigen.

  1. Befüllen Sie den Wassertank der Tassimo mit 500 ml frischen Wasser und gießen dann 100 ml des Entkalkers, der vom Hersteller empfohlen wird, dazu. Verzichten Sie auf Entkalker auf Essigbasis, diese können sich nachteilig auf die Leitungen und Brühelemente auswirken.
  2. Stellen Sie unter den Ausguss das Gefäß, das 600 ml Flüssigkeit aufnehmen kann, sodass der Reinigungsvorgang sauber verläuft.
  3. Legen Sie die mit gelieferte Reinigungsdisk wie vom Hersteller beschrieben in die Maschine ein und schließen diese.
  4. Halten Sie den Startknopf zum Starten des Entkalkens ca. 5 - 6 Sekunden gedrückt, sodass ein rotes und ein grünes Licht an den Elementen der Tassimo synchron leuchtet.
  5. Der Reinigungsvorgang dauert nun ca. 30 Minuten, in diesem Zeitraum wird das Wasser mit dem Entkalker über Intervalle durch die Maschine geschickt. Der Vorteil besteht darin, dass stoßweise die Flüssigkeit nur verarbeitet und im Auffangbehältnis aufgefangen wird, sodass sich die Einwirkzeit während der Reinigung verlängert, dafür aber die Kalkschicht effektiv entfernt wird.
  6. Nach dem Durchlauf erlischt die rote Lampe als Indiz, dass das Entkalken abgeschlossen ist.
  7. Um nun die Maschine von Resten des Entkalkers zu befreien, sollten Sie in jedem Falle 4 - 5 Tassen klaren Wassers durchlaufen lassen, ohne dass Sie Kaffee zubereiten. Mit dieser Maßnahme reinigen Sie die Tassimo von letzten Kalkrückständen, sodass Sie wieder genießbaren Kaffee zubereiten können und auch die Menge des zubereiteten Getränks beständig gleich bleibt in derselben gewohnten Qualität.

Das Entkalken macht entsprechend im für eine lange Lebensdauer der Maschine Sinn, sodass Sie diesen Vorgang in regelmäßigen Abständen wiederholen sollten.

Teilen: