Alle Kategorien
Suche

Enthaarungscreme selber machen - Rezept fürs Zucker-Waxing

Enthaarungscreme selber machen - Rezept fürs Zucker-Waxing2:58
Video von Günther Burbach2:58

Sie möchten sich Enthaarungscreme selber machen, weil Ihnen die vorgefertigten Produkte zu teuer oder zu chemisch sind? Hier finden Sie ein Rezept für das natürliche Zucker-Waxing mit Halawa.

Was Sie benötigen:

  • 100 g Zucker
  • 30 ml Zitronensaft
  • 10 ml Wasser
  • Küchenthermometer
  • Spatel
  • Baumwollstreifen
  • Aloe-Vera-Gel

Glatte und haarfreie Haut ist längst nicht mehr nur der Wunsch von Frauen, auch Männer legen mehr und mehr Wert auf schöne glatte Haut. Aber die in Drogeriemärkten angebotenen Produkte sind oft teuer und vor allem enthalten sie chemische Zusätze. Wenn Sie sich eine Enthaarungscreme selber machen möchten, dann gelingt das mit Halawa, einer Zuckerpaste, die im Orient seit Jahrhunderten gegen unerwünschten Haarwuchs eingesetzt wird.

So können Sie Enthaarungscreme selber machen

  1. Vermischen Sie zum Selbermachen von Enthaarungscreme zuerst Zucker, Zitronensaft und Wasser miteinander.
  2. Diesen Brei erhitzen Sie nun und kochen ihn so lange, bis sich die Farbe zu einem hellgelben beziehungsweise goldenen Ton wandelt.
  3. Jetzt nehmen Sie den Topf von der Herdplatte und lassen diese Enthaarungscreme zum Selbermachen auf 36 bis 40 Grad Celsius abkühlen.
  4. Achten Sie bitte unbedingt darauf, diese Enthaarungscreme zum Selbermachen zu heiß zu verwenden, damit Sie sich nicht verbrennen. Benutzen Sie vorzugsweise ein Thermometer.
  5. Sie möchten eine Enthaarung an ihren Beinen selbst vornehmen und wollen nun ein Waxing …

Halawa wird wie Warmwachs angewendet

  1. Sobald die richtige Temperatur erreicht ist, tragen Sie die Enthaarungscreme zum Selbermachen mit einem Spatel auf die Stellen auf, die Sie enthaaren möchten.
  2. Drücken Sie sodann die Stoffstreifen des Baumwolltuches darauf.
  3. Ziehen Sie dann so rasch wie möglich und so flach wie möglich entgegen der Wuchsrichtung der Haare die Streifen von Ihrer Haut ab.
  4. Um das schmerzhafte Gefühl, das dabei entstehen kann, aber auch, um Rötungen zu vermeiden, halten Sie nun die behandelte Körperstelle unter fließendes kaltes Wasser.
  5. Sie können nach der Anwendung von Enthaarungscreme zum Selbermachen auch Kühlpads beziehungsweise ein Kühlgel verwenden.
  6. Sehr gut eignet sich dazu Aloe-Vera-Gel, das Sie vorzugsweise im Kühlschrank gelagert haben.
  7. Verwenden Sie anschließend keine alkoholhaltigen Cremes.

Am besten verwenden Sie diese Enthaarungscreme zum Selbermachen am Abend, damit die Haut sich über Nacht erholen kann.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos