Alle Kategorien
Suche

Engobierte Tondachziegel - das sollten Sie bei der Verwendung beachten

Engobierte Tondachziegel können ein echter Schmuck für das Dach sein. Man muss aber genau wissen, was man bei engobierten Ziegeln beachten muss.

Engobierte Tondachziegel sind speziell glasiert.
Engobierte Tondachziegel sind speziell glasiert.

Engobierte Tondachziegel sind eine sehr beliebte Ziegelsorte, mit der man Dächer optimal decken kann.

Engobierte Verarbeitung

  • Eine Engobe ist eine besondere Verarbeitung, bei der engobierte Tondachziegel beschichtet und glasiert werden. Eine Engobe ist ein mit Mineralien versetzter Tomschlamm. Auf den trockenen Tonziegel wird die Engobe aufgetragen und dann gebrannt.
  • So entsteht eine glänzende Schicht in verschiedenen Farben, die den Tonziegel ummantelt. Diese Schicht schützt und sieht schön natürlich aus. Sie ist auch UV-beständig.
  • Eine Edelengobe entsteht durch die Zugabe von Glaskörper vor dem Brennen und ist besonders unempfindlich.

Die Tondachziegel richtig verwenden

  • Es ist wichtig, dass die engobierten Tondachziegel auch architektonisch zum jeweiligen Haus passen. Das gilt vor allem optisch, denn manchmal sollten Sie unbedingt engobierte Ziegel verwenden und manchmal sind sie völlig umpassend.
  • Bedenken Sie auch die Größe der Ziegel, denn zu große Pfannen können ein Haus optisch klein machen. Ein Einflussfaktor ist weiterhin die Dachneigung, denn je nach Schräge passen andere Ziegelsorten.
  • Ein Dachdecker kann Sie hier beraten. Auch sollten Sie sich einmal vor Ort engobierte Ziegel in verschiedenen Farben ansehen, um zu prüfen, ob es für Sie optisch infrage kommt.
  • Engoben sollten Sie verwenden, wenn Sie das Dach von Zeit zu Zeit abkärchern wollen. Wenn Sie in einer sehr kalten Gegend wohnen, kann es bei engobierten Ziegeln auf dem Dach zu Frostschäden kommen.
  • Wichtig ist, dass gerade engobierte Ziegel sehr sauber verlegt werden, damit die Engobe nicht beschädigt wird und eventuell abplatzt. Die Ziegel sollten schonend verlegt und die Schnittkanten mit Ziegelfarbe geschlossen werden.
  •  Beschichten Sie niemals nachträglich, da das wenig effektiv ist. Nehmen Sie dann lieber gleich neue, engobierte Tondachziegel.
Teilen: