Alle ThemenSuche
powered by

Englische Hunderasse - die 3 bekanntesten

Englische Hunderassen sind weltweit beliebt. Mit dem Kennel Club als Pendant zu dem deutschen VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) wurde hier außerdem einer der bedeutensten Rasseclubs der Welt gegründet. Großbritannien ist aus der internationalen Rassehundewelt nicht mehr wegzudenken.

1. Yorkshire Terrier - robuste Rattenfänger

Grey

Die englischen Kleinhunde sind weltweit als fröhliche Begleiter beliebt. Doch vorsicht, verhätscheln sollte man die Charakterköpfe auf keinen Fall. Sie brauchen konsequente und deutliche Regeln. Ist das nicht der Fall, lernen die intelligenten Tiere sehr schnell, wie sie ihre Besitzer lenken können. Ursprünglich stammt diese Hunderasse aus der britischen Grafschaft Yorkshire, wo sie schon seit Ende des 19. Jahrhunderst gezüchtet wurden. Verwendung fanden sie nicht nur als Schoßhund, sondern auch, um die Ratten aus den Ställen zu fangen und zu töten. Mutig sind die frechen Terrier auch heute noch. Ihrer Größe sind sie sich, auch im Kontakt mit körperlich deutlich überlegenen Artgenossen, oft nicht bewusst.

2. Englische Bulldogge - gutmütige Begleiter

Grey

Die Englische Bulldogge soll schon im 6. Jahrhundert v. Christus gezüchtet worden sein. Der Name tauchte im 17. Jahrhundert erstmals auf. Damals wurden die Tiere als eine Art Kampfhund, vor allem gegen Bullen (daher auch der Name) in sogenannten Bullbaitings eingesetzt. Von der damaligen Aggressivität ist heute wenig übrig geblieben. Sie gehört daher in Deutschland auch nicht zu den Listenhunden. Vielmehr findet man den gutmütigen Hund daher als genügsamen Familienbegleithund.

3. Langhaarcollie - Hunderasse aus Film und Fernsehen

Grey

Der Langhaar- oder Rough Collie ist eine weltweit bekannte englische Hunderasse. Durch den Film Lassie war sie lange eine Moderasse. Der intelligente Hund eignet sich für fast alle Arten des Hundesports oder dein Einsatz in Rettungshundestaffeln. Wer kurzhaarige Hunde bevorzugt, kann den Kurzhaar- oder Smooth Collie wählen. Vom Charakter unterscheiden sich die beiden Varietäten kaum, wohl aber vom Pflegeaufwand. Früher war der Langhaarcollie treuer Begleiter der englischen Schäfer. Sein Hütetalent wurde über die Jahre jedoch nicht züchterisch weiter verfolgt. Der Fokus wurde mehr auf umgängliches Wesen und Leichtführigkeit gelegt, weswegen sich der sensible Hund heute auch als reiner Familienhund eignet.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Anleitung - Stulpen stricken
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Freizeit

Anleitung - Stulpen stricken

Stulpen für Handgelenke und Unterschenkel sind nette Accessoires, die in sehr vielen verschiedenen Variationen zu finden sind – (fast) für jeden ist etwas dabei. Und: Auch …

Scoubidou-Techniken einfach erklärt
Thomas Wirtz
Freizeit

Scoubidou-Techniken einfach erklärt

Mit bunten PVC-Bändern, den sogenannten Scoubidou-Bändern, lassen sich allerhand tolle Accessoires knüpfen. Ganz gleich ob Armband, Kette, Ohranhänger oder Figuren als …

Anleitung zum Keyboard lernen - erste Fingergriffe
Kerry Osa
Freizeit

Anleitung zum Keyboard lernen - erste Fingergriffe

Musik hören ist ein wichtiger Bestandteil des heutigen Lebens. Doch selbst zu musizieren zu lernen bringt viele Vorteile: Man hat Spaß, man trainiert das Gehirn, man entwickelt …

Aurelio Stern - Bastelanleitung
Ornella Köstler
Freizeit

Aurelio Stern - Bastelanleitung

Der Aurelio Stern ist ein Element aus der Papierkunst, bei welcher aus einem quadratischen Stück Papier ein kleines Kunstwerk entsteht. Ob groß oder klein, bunt oder einfarbig, …

Ähnliche Artikel

Yorkshire Terrier müssen oft gekämmt werden!
Alexandra Muders
Freizeit

Yorkshire Terrier richtig pflegen

Die richtige Pflege von einem Yorkshire Terrier nimmt nicht viel mehr Zeit in Anspruch, als bei jedem anderen Hund auch. Dennoch benötigen Sie einige Pflegeutensilien, um dem …

Kaufen Sie Ihre Colliewelpen bei einem seriösen Züchter.
Nane Gisela Busse
Freizeit

Colliewelpen kaufen - Tipps

Beim Kauf eines Colliewelpen gibt es einiges zu bedenken: Schließlich ist der Kauf eines Hundes eine Entscheidung, deren Wirkung weit in die Zukunft reicht. Wenn Sie Ihren …

Im Sinne der Hundesteuer enfach nur ein Hund.
Roswitha Gladel
Freizeit

Hundesteuer für einen Yorkshire Terrier - Hinweise

Zugegeben - ein Yorkshire Terrier ist ein sehr kleiner Hund, aber bei der Hundesteuer gilt: Hund ist Hund. Es kann einige Ausnahmen von der Steuerpflicht geben, diese haben …

Den klassischen Collie gibt es in Kurz - oder Langhaar
Dr. med. vet. Claudia Ruschewski
Freizeit

3 Collie-Rassen

Wenn Sie den Begriff "Collie" hören, denken Sie an Lassie, den Langhaarcollie, der in den gleichnamigen Filmen in den Sechzigerjahren mitgespielt hat? Es gibt auch noch andere …

Kleine Yorkshire Terrier sind wirklich putzige Kerlchen.
Gabriele Jawinski
Freizeit

Wie alt werden Yorkshire Terrier?

Der Yorkshire Terrier ist ein kleiner und wachsamer Begleiter. Vor der Anschaffung eines Welpen sollte man sich darüber im Klaren sein, wie alt ein Yorkshire Terrier werden kann.

Ein Collie im Farbschlag Blue-Merle
Dr. med. vet. Claudia Ruschewski
Freizeit

Collie Blue-Merle - Charakter und Pflegehinweise

Den klassischen Langhaarcollie kennt man aus den "Lassie"-Filmen. Heute sieht man ihn nur noch wenig. Dafür ist der Border-Collie in Mode gekommen. Beide Hunderassen gibt es in …

Schon gesehen?

Strickanleitung - Spiralsocken selber stricken
Ewa Bartsch
Freizeit

Strickanleitung - Spiralsocken selber stricken

Spiralsocken sind zur Zeit groß in Mode und das nicht ohne Grund: Sie sind einfach zu stricken und sogar kleine Kinder kommen mit dem Anziehen gut zurecht.

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer
Freizeit

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Wie falte ich ein Origami-Herz?
Inga Behr
Freizeit

Wie falte ich ein Origami-Herz?

Sie haben Schmetterlinge im Bauch? Kribbeln im nahezu schwerelos gewordenen Körper? Heftiges Herzklopfen, das bald droht, überzuquellen? Als Symbol Ihrer Gefühle könnten Sie …

Auch einen Blick wert

Der Collie ist als liebevoller Familienhund bekannt
Sandra Hett
Freizeit

Collie-Bilder - die Hunderasse in Bildern

Der Collie gehört zu den bekanntesten, intelligentesten und schönsten Hunden. Daher lohnt es sich auch einfach mal Bilder des Tieres anzuschauen. Kaum ein anderer Hund hat …

Den klassischen Collie gibt es in Kurz - oder Langhaar
Dr. med. vet. Claudia Ruschewski
Freizeit

3 Collie-Rassen

Wenn Sie den Begriff "Collie" hören, denken Sie an Lassie, den Langhaarcollie, der in den gleichnamigen Filmen in den Sechzigerjahren mitgespielt hat? Es gibt auch noch andere …

Der Yokshire Terrier ist als Haustier beliebt
Tanja Butscher
Freizeit

Tiere mit Y - Top 3

Tiere gibt es von A bis Z, darunter sind auch welche mit dem Anfangsbuchstaben Y. Manche davon sind den meisten Menschen bekannt, aber es gibt auch welche, von denen wenige …

Das könnte sie auch interessieren

Dieser Kartoffelbovist ist giftig.
Lara Marie Balzer
Freizeit

Der Pilz Bovist - so erkennen Sie essbare Sorten

Wer in den Sommermonaten oder im Herbst einmal einen Spaziergang im Wald unternimmt, kann den weißlichen Bovist überall zwischen den Bäumen entdecken. Der runde Pilz, der …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen
Freizeit

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …