Alle Kategorien
Suche

Englisch-Arbeiten - so bereiten Sie sich gezielt darauf vor

Um eine gute Zensur zu schreiben, ist eine sinnvolle Vorbereitung auf Englisch-Arbeiten in der Regel ein Muss. Doch wie geht man dabei am besten vor?

Mit richtiger Vorbereitung läuft es in der Englisch-Arbeit leichter.
Mit richtiger Vorbereitung läuft es in der Englisch-Arbeit leichter.

Thematisch sinnvolle Vorbereitung zur Klassenarbeit

Meist erwähnt der Lehrer vor der Arbeit, welcher Stoff abgeprüft wird. Falls dies nicht der Fall ist, können Sie es anhand des kürzlichen und aktuellen Unterrichts erahnen.

  • Erstellen Sie sich anhand dieser Informationen eine Liste mit Stoff, den Sie unbedingt lernen müssen. So vergessen Sie nichts Wichtiges.
  • Texte, die ausschlaggebend für eine kommende Englisch-Arbeit sein könnten, sollten Sie sich einmal komplett ins Deutsche übersetzen sowie täglich durchlesen.
  • Bitten Sie eine andere Person, Ihnen Verständnisfragen zu den Texten zu stellen, um so zu überprüfen, ob Sie den vollen Sinngehalt aufgenommen haben.
  • Englische Grammatik sollten Sie sich zunächst klarmachen, indem Sie die Erklärungen und Beispiele aus Ihren Büchern und Heften nachvollziehen und eventuell noch einmal abschreiben.
  • Lernen Sie die grammatikalischen Regeln hierbei stur auswendig, um sie später besser anwenden zu können.
  • Zusätzliche Übungen mit Lösungen zu der entsprechenden Grammatik können Sie sich eventuell von Ihrem Lehrer, aus speziellen Übungsbüchern und -heften oder aber auch aus dem Internet besorgen. Dies geht beispielsweise bei Englisch Hilfen oder unter Englisch üben.

Guter Wortschatz für Englisch-Arbeiten

  • Suchen Sie sich dann entsprechend des Arbeitsstoffs alle thematisch wichtigen Vokabeln heraus und lernen Sie diese, damit Sie sich gut ausdrücken können sowie alle Texte und Fragen in der Arbeit richtig verstehen.
  • Dem Lernen der Vokabeln sollten Sie während Ihrer Vorbereitungszeit etwa 30 bis 60 Minuten über den Tag verteilt widmen.
  • Merken Sie, dass Sie eher langsam vorankommen, sollten Sie die Trainingszeit der Vokabeln erhöhen, da ein guter Wortschatz eine der wichtigsten Grundlagen für erfolgreiche Englisch-Arbeiten darstellt.

Übrigens: Mit einer sinnvollen Vorbereitung auf Englisch-Arbeiten sollten Sie mindestens etwa ein bis zwei Wochen vor dem Termin der Prüfung beginnen. Noch effizienter wäre eine laufende Mitarbeit und Vorbereitung während der gesamten Schulzeit. Auf diese Weise würden Sie sich ein stressiges Lernen direkt vor anstehenden Englisch-Arbeiten ersparen.

Teilen: