Alle Kategorien
Suche

Engel basteln mit Kindern - Anleitung

Engel basteln mit Kindern - Anleitung2:13
Video von Bianca Koring2:13

Sie können kinderleicht Engel aus Pappkarton basteln. Schnell entsteht so ein Schutzengel, den Sie leicht auch mit kleinen Kindern basteln können. Das bringt nicht nur Freude sondern auch ein Erfolgserlebnis für die Kleinen.

Was Sie benötigen:

  • weißen und aprikosenfarbigen Pappkarton
  • Goldpapier
  • Stifte
  • Schere
  • Kleber

Einen Schutzengel aus Pappkarton basteln

  1. Mit kleinen Kindern können Sie gemeinsam kinderleicht einen Engel aus Pappkarton basteln. Dazu malen Sie einen großen Kreis für das Gesicht, zwei kleine Kreise für die Hände und zwei Ovale für die Füße auf das aprikosenfarbige Papier.
  2. Die Formen werden von den Kindern mit einer Kinderschere, die vorn abgerundet ist, ausgeschnitten. Auch mit kleinen Kindern geht das gut. Lassen Sie sich überraschen. Es kommt nicht auf Genauigkeit, sondern auf die Freude an, gemeinsam etwas Schönes zu basteln. Wenn Kopf, Hände und Füße fertig sind, müssen Sie noch zwei kleine Streifen, gut 1 cm breit, für die Beine des Engels ausschneiden.
  3. Jetzt malen Sie auf den weißen Pappkarton ein Engelkleid und auf das Goldpapier zwei Flügel auf. Den Kindern wird es Spaß machen, wenn sie diese Dinge wieder ausschneiden dürfen. Dann beginnen Sie damit, den Kopf auf das Engelkleid zu kleben sowie Füße und Beine daran zu befestigen. Der Engel soll noch ein Schild in den Händen halten. Dazu basteln Sie aus rotem Papier ein kleines Schild, das von den Kindern dann aufgeklebt wird. Die Hände werden dann teilweise darauf geklebt, sodass es aussieht, als ob der Engel das Schild in den Händen hält.

Mit den Kindern dem Engel Flügel geben

  1. Die Goldflügel des Engels werden hinten am Engelkleid befestigt und schauen zum Teil hervor. Die Haare des Engels basteln Sie ebenfalls aus Goldpapier. Dazu schneiden Sie 0,5 cm breite Streifen aus. Helfen Sie den kleinen Kindern dann, die Goldhaare von hinten an den Kopf anzukleben. Die Haare sollen lustig hochstehen.
  2. Mit Buntstiften wird dann das Gesicht des Engels bemalt. Es ist ein lustiger Engel mit roten Backen und lachendem Gesicht.
  3. Zum Schluss überlegen Sie gemeinsam mit den Kindern noch, was auf dem Schild stehen soll. Sie können darauf schreiben "Mamas und Papas Schutzengel" oder "Opas und Omas Schutzengel", je nachdem für wen Sie den Engel gebastelt haben. Es kann auch der eigene Schutzengel sein, der dann an der Tür hängt und lustig dreinschaut. Viel Spaß!

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos