Alle Kategorien
Suche

Empire: Total War - Tipps und Tricks

Empire: Total War ist ein bekanntes Strategiespiel für den Computer und spielt im 18. Jahrhundert. Sie können eine sehr spannende Einzelspieler-Kampagne spielen oder natürlich auch über das Internet gegen Ihre Freunde antreten. Das Spiel ist recht komplex und macht vor allem Anfängern teilweise große Probleme. Durch gute Tipps und Tricks kommen Sie mit Empire: Total War auf jeden Fall besser klar.

Empire: Total War bietet spannende Schlachten.
Empire: Total War bietet spannende Schlachten. © Evelyne_Hett / Pixelio

Das Echtzeit-Strategiespiel Empire: Total War

Bild 0
  • Empire: Total War ist ein recht bekanntes Echtzeit-Strategiespiel für den Computer und spielt zur Zeit des 18. Jahrhunderts. Sie können in diesem Spiel in beeindruckenden Schlachten kämpfen und erleben auch noch eine sehr spannende Geschichte. Sie haben die Wahl zwischen 11 verschiedenen Völkern und können zum Beispiel mit Preußen oder mit England in die Schlacht ziehen.
  • Empire: Total War ist ein sehr komplexes Strategiespiel und Sie benötigen auf jeden Fall taktisches Geschick, denn sonst haben Sie gegen Ihre Gegner keine große Chance. Es gibt es paar sehr hilfreiche Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Einheiten positionieren sollten und wie Sie den Gegner am schnellsten besiegen können und auf diese sollten Sie unbedingt hören.
Bild 1

Hilfreiche Tipps und Tricks für Anfänger

  • Bauen Sie Ihre Armee mit verschiedenen Einheiten auf und verwenden Sie alle Möglichkeiten, die Ihnen in Empire: Total War zur Verfügung stehen. Die große Menge an Soldaten wird an der Front platziert und die schnelle Kavallerie kann individuell verwendet werden. Kanonen und Ihr wichtiger General befinden sich auf jeden Fall am hinteren Ende der Armee.
  • Besonders hilfreich für die Gefechte sind Ihre Kanonen, diese haben eine sehr hohe Reichweite und richten einen enormen Schaden an. Aus diesen Gründen sollten Sie eine recht große Anzahl an Kanonen verwenden und diese ganz hinten in Ihrer Armee platzieren. Die Kanonen halten nämlich nur sehr wenig Schaden aus und sollten beschützt werden.
  • Mit Ihren schnellen Einheiten, wie zum Beispiel mit der berittenen Kavallerie bekämpfen Sie langsamere Einheiten Ihrer Gegner sehr effektiv und diese haben überhaupt keine Chance. Am besten fallen Sie der gegnerischen Armee in den Rücken und räumen von hinten auf.
  • Greifen Sie den gegnerischen General so schnell wie möglich an. Haben Sie ihn besiegt, so sinkt die gesamte Moral der feindlichen Armee und Sie haben dann leichtes Spiel. Ihren eigenen General sollten Sie so gut wie möglich beschützen und ihn weiter hinten platzieren.
Bild 3
Teilen: