Alle ThemenSuche
powered by

Emoji bei WhatsApp nutzen - beim iPhone gelingt's so

Beim iPhone haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Emoji-Symbole als Tastatur einzurichten, die Sie dann bei einer Texteingabe auswählen können. Dadurch können Sie zum Beispiel beim Messenger "WhatsApp" schnell und einfach Emoji direkt über Ihre iPhone-Tastatur versenden. Damit dies funktioniert, müssen Sie allerdings ein paar Kleinigkeiten beim Einrichten beachten.

Emoji bei WhatsApp nutzen - beim iPhone gelingt's so
Video von Valentin Falkenrot

Emoji beim iPhone freischalten

Damit Sie die verschiedenen Emoji-Symbole auf Ihrem iPhone und somit auch bei WhatsApp nutzen können, müssen Sie diese zunächst freischalten:

  1. Schalten Sie dafür Ihr iPhone an und entsperren Sie dieses.
  2. Falls Sie WhatsApp noch im Hintergrund laufen haben sollten, müssten Sie die App nun beenden, damit die folgenden Änderungen sofort angenommen werden. Drücken Sie dafür zwei Mal schnell hintereinander auf den Home-Button und anschließend lange auf eines der Symbole, bis diese anfangen zu wackeln. Drücken Sie dann beim WhatsApp-Icon links oben auf den roten Kreis, um die App zu beenden. Falls Sie das Icon nicht sehen, ziehen Sie die Leiste nach links. Drücken Sie nach dem Beenden erneut auf den Home-Button, um wieder zur normalen Ansicht zu gelangen.
  3. Öffnen Sie dann die iPhone-Einstellungen, indem Sie die entsprechende App antippen.
  4. Bewegen Sie den Bildschirm etwas nach unten und tippen Sie dann auf "Allgemein".
  5. Fast ganz unten müssen Sie dann auf "Tastatur" und anschließend auf "Internationale Tastaturen" tippen.
  6. Nun sehen Sie im oberen Bereich die bisher verfügbaren Tastaturen, was standardmäßig die deutsche und englische Tastatur sein müsste. Tippen Sie darunter auf "Tastatur hinzufügen".
  7. Scrollen Sie ein klein wenig nach unten und tippen Sie dann auf "Emoji-Symbole".

Daraufhin gelangen Sie zurück zur Tastaturen-Übersicht und sehen nun als letzten Eintrag die gewünschten Emojo-Symbole. Optional könnten Sie die Reihenfolge noch verändern, indem Sie rechts oben auf "Bearbeiten" tippen, rechts das Symbol mit den drei Balken zum Hochziehen nutzen und dann auf "Fertig" drücken.

Bei WhatsApp Emoji-Symbole versenden

Sobald Sie die Emoji-Symbole freigeschalten haben, können Sie diese schnell und einfach bei WhatsApp nutzen. Die folgende Anleitung funktioniert dabei grundsätzlich auch bei anderen Apps, wo Sie etwas über die Tastatur eingeben müssen.

  1. Starten Sie dafür zunächst WhatsApp auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie dann auf den Kontakt, dem Sie eine Nachricht mit einem Emoji schicken möchten. Nutzen Sie dafür entweder Ihre "Favoriten" oder Ihre "Kontakte".
  3. Falls das Eingabefeld nicht automatisch aktiviert sein sollte, drücken Sie ein Mal in dieses.
  4. Tippen Sie nun links unten auf Ihrer Tastatur auf das Symbol mit der Weltkugel, welches Sie links neben dem Leerzeichen-Button finden.
  5. Nun sollte das Tastaturlayout gewechselt werden, sodass Sie nun zum Beispiel die englische Tastatur oder bereits die Emoji-Symbole sehen könnten. Wenn Sie letztere noch nicht zur Verfügung haben, müssten Sie nun so lange auf die Weltkugel tippen, bis Ihnen diese angezeigt werden.
  6. Drücken Sie nun auf das gewünschte Emoji-Symbol, welches Sie verschicken wollen.
  7. Falls Sie noch einen Text eingeben möchten, müssten Sie erneut auf die Weltkugel tippen, damit Sie wieder Ihr normales Tastaturlayout sehen können.
  8. Zum Schluss müssen Sie nur noch auf "Senden" klicken, damit Ihre Nachricht an Ihren Kontakt verschickt wird.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

WhatsApp: Chat wiederherstellen - so geht's
Sandra Friedrichs
Handy

WhatsApp: Chat wiederherstellen - so geht's

WhatsApp ist eine Chat-Applikation, die Sie fast bei jedem Smartphone finden. Etliche Handybesitzer nutzen sie, um Nachrichten und andere Medien mit Freunden per Nachricht zu …

iPhone 4 aktivieren - so funktioniert´s
Fanni Schmidt
Handy

iPhone 4 aktivieren - so funktioniert's

Sie wollten sich vielleicht seit einiger Zeit ein iPhone 4 kaufen, haben vielleicht sogar daraufhin gespart? Und jetzt ist es endlich soweit – Sie halten Ihr eigenes Exemplar …

Internet sperren beim iPhone - so geht´s
Daniel Röschler
Internet

Internet sperren beim iPhone - so geht's

Mit einem iPhone kann man nicht nur telefonieren, sondern auch überall auf das Internet zugreifen. Hat man zu seinem Mobilfunkvertrag jedoch keine Internetflatrate gebucht, …

ALDI TALK online aufladen - so geht´s
Christoph Weber
Internet

ALDI TALK online aufladen - so geht's

Aldi Talk online aufladen - bislang konnte man die Aufladungen für Prepaid Handys nur persönlich an der Kasse vornehmen, während die großen Anbieter auch schon das …

Mit dem Laptop über iPhone ins Internet gehen
Bastian Loos
Internet

Mit dem Laptop über iPhone ins Internet gehen

Jeder iPhone-Besitzer kennt das Problem, wenn er mit dem Laptop unterwegs ist und mit diesem nicht in das Internet kann, obwohl man mobiles Internet auf dem iPhone in der Tasche hat.

Bilder aufs iPhone laden - so geht´s mit iTunes
Filip Jünger
Software

Bilder aufs iPhone laden - so geht's mit iTunes

Das iPhone ist mehr als nur ein einfaches Telefon. Nicht umsonst gehört es zur Klasse der Smartphones. Ein hochauflösendes Display, viele nützliche und manchmal nicht so …

Ähnliche Artikel

Tastatur - Zeichen und Symbole richtig verwenden
Katharina Schnack
Computer

Tastatur - Zeichen und Symbole richtig verwenden

Auf der Computertastatur finden Sie viele Tasten mehrfach belegt. Mit der richtigen Zusatztaste nutzen Sie auch Zeichen und Symbole, die sich nicht auf den ersten Blick schreiben lassen.

Bequem Kurznachrichten versenden.
Viktor Peters
Software

WhatsApp verbindet nicht - das können Sie tun

Wer ein Smartphone nutzt, wird vielleicht schon einmal von der Anwendung WhatsApp gehört haben, mit welcher sich kostenlos Kurznachrichten zwischen mobilen Geräten versenden …

Symbole mit Tastatur erstellen - so gelingt's
Susann Heinze-Wallmeyer
Computer

Symbole mit Tastatur erstellen - so gelingt's

Sicher haben Sie in so manchem Forumbeitrag schon einige schöne Smileys oder andere Symbole entdeckt, die Ihnen auf Anhieb gefallen haben. Wie Sie diese mit der Tastatur selbst …

Symbole dienen der Untermalung von Aussagen.
Ann-Cathrin Westhoff
Software

WhatsApp-Symbole - Nachrichten gestalten

WhatsApp ist ein Messengerprogramm für Ihr Handy. Mithilfe vielseitiger Symbole können Sie persönliche Nachrichten nun noch anschaulicher gestalten.

Über WhatsApp einfach kommunizieren können
Viktor Peters
Unterhaltungselektronik

WhatsApp geblockt - was tun?

WhatsApp bietet Ihnen die Möglichkeit, einzelne Benutzer zu verwalten. Dabei können Sie Kontakte auch blockieren und damit Schutz vor aufdringlichen Personen erhalten. Doch was …

Schon gesehen?

Bei WhatsApp offline gehen am iPhone
Viktor Peters
Internet

Bei WhatsApp offline gehen am iPhone

WhatsApp ist als Anwendung zur günstigen Kommunikation bekannt. Wie bei einem Chat über den Browser, können Sie hier bequem mit Personen über das Smartphone kommunizieren. …

WhatsApp - blockieren eines Kontakts
Kevin Höbig
Internet

WhatsApp - blockieren eines Kontakts

Falls Sie bei WhatsApp nicht von jeder Person aus Ihrem Telefonbuch kontaktiert werden möchten, können Sie die jeweiligen Kontakte mit wenigen Klicks blockieren. Was dies …

Das könnte sie auch interessieren

Shockwave Flash Plugin stürzt ab - was tun?
Peter Oliver Greza
Computer

Shockwave Flash Plugin stürzt ab - was tun?

Das Shockwave Flash Plugin ist dafür zuständig, verschiedene Inhalte im Internet anzuzeigen. Daher ist es sehr ärgerlich, wenn es abstürzt. Gut, dass Sie gegen dieses Problem …

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's
Anne Leibl
Internet

Email-Adresse erstellen bei GMX - so geht's

Es gibt zahlreiche Freemail-Anbieter, GMX ist einer der bekanntesten von ihnen. Eine kostenlose Email-Adresse lässt sich bei GMX in nur wenigen Schritten einfach einrichten.

Cookies bei Firefox aktivieren - so geht´s
Matthias Glötzner
Internet

Cookies bei Firefox aktivieren - so geht's

Cookies sind nicht nur klein und lecker, sondern auch ein Teil der großen, weiten Internetwelt. Sie erlauben es dem Webserver, auf den Sie zugreifen, Informationen auf ihrem PC …

Google sucht nicht - so beheben Sie das Problem
Thomas Detlef Bär
Computer

Google sucht nicht - so beheben Sie das Problem

Wenn die Google-Suche nicht funktioniert, kann das unterschiedliche Gründe haben. Manchmal funktioniert der "Google-Suche"-Knopf im Browser Firefox oder Internet Explorer …