Alle Kategorien
Suche

Emergency 4: Mods installieren - so funktioniert's

Emergency 4 ist ein sehr beliebtes Simulationsspiel für den Computer. In diesem Spiel müssen Sie verschiedene Rettungseinsätze und äußerst spannende Missionen lösen. Dazu steht Ihnen ein ganzer Fuhrpark an Rettungsfahrzeugen und auch das nötige Personal zur Verfügung. Da es für dieses Spiel auch Modifikationen gibt, lässt sich die Simulation noch zusätzlich um neue Missionen oder Fahrzeuge bereichern. Die Mods können Sie aber nur mit einem speziellen Tool installieren.

Mods fügen auch neue Fahrzeuge hinzu.
Mods fügen auch neue Fahrzeuge hinzu. © Thomas_Siepmann / Pixelio

Emergency 4 kann durch Modifikationen erweitert werden

Bild 0
  • Zwar bietet das beliebte Computerspiel bereits zahlreiche Missionen und einen sehr großen Spielumfang, aber irgendwann werden Sie alle Aufträge erledigt haben. In einem solchen Fall können Sie dann noch zusätzliche Modifikationen, wie zum Beispiel den bekannten Winterberd-Mod für Emergency 4 installieren und haben dann wieder genügend neue Spielinhalte.
  • Die zahlreichen Mods sind nicht nur kostenlos, sondern bereichern das Spiel um verschiedene nützliche Dinge. Sie erhalten zum Beispiel neue Rettungsfahrzeuge, besonders spannende Missionen oder auch komplett neue Spielkarten. Verschiedene Mods für die Simulation finden Sie im Internet auf der Fanseite von Emergency 4.
  • Es reicht aber leider nicht aus, die heruntergeladenen Modifikationen einfach in den Spieleordner von Emergency 4 zu kopieren, die Mods müssen auf jeden Fall ordnungsgemäß installiert werden. Besitzen Sie bereits die Deluxe-Version von Emergency 4, so haben Sie auch schon den ModInstaller. Wenn Sie aber nur die normale Version der Simulation besitzen, dann müssen Sie dieses Tool erst noch herunterladen und installieren.
Bild 1

So funktioniert das Installieren von Mods

Zum Installieren von Mods in Emergency 4 benötigen Sie auf jeden Fall nicht nur die Modifikationen an sich, sondern noch ein zusätzliches Programm. Mit dem ModInstaller ist die Installation von neuen Missionen oder Fahrzeugen dann in wenigen Minuten erledigt.

  1. Den ModInstaller für Emergency 4 bekommen Sie über den Patch 1.3. Diesen können Sie sich kostenlos aus dem Internet herunterladen.
  2. Speichern Sie den Download dann auf Ihrem Desktop und klicken die EXE-Datei doppelt an.
  3. Wählen Sie das Installationsverzeichnis von Emergency 4 aus und lassen Sie den Patch 1.3 installieren. Dieser Patch enthält auch den nützlichen ModInstaller.
  4. Starten Sie anschließend den Computer neu.
  5. Öffnen Sie das Startmenü von Windows und suchen nach dem Programmeintrag von Emergency 4, in diesem Ordner befindet sich nun unter "Em4" der ModInstaller.
  6. Starten Sie das Programm und es erscheint ein neues Fenster.
  7. In diesem wählen Sie das Verzeichnis aus, in dem Sie die Mods gespeichert haben und führen dann anschließend die Installation der Modifikationen (klicken Sie auf "Install Package") durch.
  8. Um die Mods dann zu nutzen, müssen Sie nur noch Emergency 4 wie gewohnt starten und im Hauptmenü den entsprechenden Mod anwählen.
Bild 3
Teilen: