Was Sie benötigen:
  • für die Mütze:
  • 100 Gramm Wolle für Nadelstärke 3
  • Nadelspiel Stärke 3
  • Nadelspiel Stärke 3,5
  • für das Pandagesicht:
  • Wollreste in schwarz und weiß
  • Häkelnadel Nummer 4
  • evtl. ein Stück Filz in weiß

Wissenswertes zur Mütze vorab

  • Mit dieser Anleitung für die Ellie Goulding-Mütze können Sie das Modell in Größe M/L arbeiten. Es ist zu empfehlen, vor Beginn die Maschenprobe durchzuführen und gegebenenfalls die Maschenanzahl auf den entsprechenden Kopfumfang umzurechnen.
  • Die Maschenprobe ergibt in dieser Anleitung bei 22 Maschen in 30 Reihen mit Nadelstärke 3,5 gestrickt 10x10 cm.
  • Das Bündchen arbeiten Sie im Wechsel mit jeweils 2 Maschen rechts, 2 Maschen links.
  • Die Partien für das Pandagesicht werden einzeln gehäkelt und im Anschluss auf die Mütze aufgenäht. 
  • Die Ohren der Mütze werden aus Bommeln gestaltet, welche auch in Anschluss an die Mütze angenäht werden.

Das Ellie Goulding-Modell stricken

  1. Schlagen Sie zu Beginn mit Nadelstärke 3 160 Maschen an. Verteilen Sie die Maschen auf dem Nadelspiel und stricken Sie zunächst das Bündchen für die Mütze. Wenn Sie das Bündchen umschlagen möchten, stricken Sie etwa 8 cm. Wünschen Sie keinen Umschlag an der Mütze, arbeiten Sie das Bündchen etwa 4 cm lang.
  2. Nach Fertigstellung des Bündchens wird die Mütze ab Ende des Bündchens weitergemessen und zu Nadelspiel Nummer 3,5 gewechselt. Sie stricken nun glatt rechts weiter.
  3. In der 1. Runde werden gleichmäßig verteilt 40 Maschen abgenommen. Somit befinden sich auf dem Nadelspiel anschließend 120 Maschen.
  4. Stricken Sie anschließend glatt rechts etwa 12 cm und ziehen Sie dann nach jeder 6. Masche einen Markierungsfaden ein.
  5. Nun werden in jeder Runde die 2 Maschen vor dem Markierungsfaden rechts zusammengestrickt. Dies wiederholen Sie in jeder 6. Runde bis noch 20 Maschen auf dem Nadelspiel übrig sind.
  6. In der nächsten Runde halbieren Sie die Maschenanzahl, indem Sie immer 2 Maschen zusammenstricken.
  7. Zum Schluss ziehen Sie den Faden durch die restlichen Maschen und vernähen ihn.

Das Pandagesicht anfertigen

  1. Zunächst fertigen Sie aus der Wolle, welche Sie für die Mütze verwendet haben, 2 Bommel in gleicher Stärke an. Diese werden anschließend an das obere Drittel der Mütze angenäht.
  2. Für die Augen häkeln Sie 2 rechteckige Stücke in schwarz. Zeichnen Sie sich gegebenenfalls vorher die gewünschte Größe auf ein Stück Papier. So können Sie sich besser an der Größe orientieren. Anschließend häkeln Sie noch einmal 2 kleinere Kreise in Schwarz.
  3. Aus dem Filz schneiden Sie ebenfalls 2 Kreise aus. Diese sollte, etwas kleiner als die großen gehäkelten Kreise sein.
  4. Nun nähen Sie die Filzkreise auf den oberen Teil der Rechtecke und die kleinen gehäkelten Kreise auf die Filzkreise. Anschließend nähen Sie die Augen an der Mütze fest.
  5. Für die Schnauze können Sie auch einen kleinen Bommel anfertigen, oder aber Sie häkeln eine Art Dreieck mit festen Maschen. Die Schnauze wird im Anschluss ebenfalls an die Ellie Goulding-Mütze angenäht.