Alle Kategorien
Suche

Elegante Weihnachtskarte selber gestalten

Elegante Weihnachtskarte selber gestalten2:28
Video von Brigitte Aehnelt2:28

Haben Sie keine Lust auf vorgefertigte und standardisierte Weihnachtskarten, können Sie selbst mit einfachen Mitteln elegante Weihnachtspost erstellen.

Was Sie benötigen:

  • Papier
  • Kleber
  • Schere
  • Lineal
  • Bleistift
  • Deko

Herstellung eleganter Weihnachtskarten

Bevor Sie mit der Gestaltung eleganter Weihnachtskarten beginnen können, müssen Sie sich zuerst alle dazu nötigen Bastelutensilien beschaffen. Sie brauchen gutes Papier, das nicht zu fest, aber auch nicht zu instabil sein sollte. Sie können bereits farbiges oder glänzendes Papier kaufen, oder dieses später selber gestalten.

  1. Zur Gestaltung der Weihnachtskarte benötigen Sie außerdem Stifte. Nutzen Sie dafür entweder farbige Feinliner oder Glitzerstifte in weihnachtlichen Farben. Eine Schere, Lineal, Bleistift, Kleber und buntes Papier zum Verzieren dürfen ebenfalls nicht fehlen. Gern können Sie zusätzlich weihnachtliche Sticker oder Aufkleber besorgen.
  2. Haben Sie alle Bastelutensilien bereit gelegt, geht es an die Gestaltung der eleganten Weihnachtskarte. Überlegen Sie sich zuerst die Größe der Karte, und ob diese zuklappbar sein soll oder einer einfachen Postkarte entsprechen soll. Haben Sie sich für die Größe entschieden, schneiden Sie aus dem Papier eine Weihnachtskarte aus.
  3. Haben Sie farbiges Papier gewählt, ist die Grundlage Ihrer Weihnachtskarte bereits fertig. Haben Sie weißes Papier genommen, können Sie sich nun an die Verzierung machen. Bekleben Sie Vorder- und Rückseite des Blattes mit den Farben, die für Sie elegant wirken. Am idealsten sind zur Weihnachtszeit die Farben Rot und Gold.
  4. Möchten Sie eine besonders elegante Weihnachtskarte gestalten, zeichnen Sie mit Lineal und Bleistift einen Rand ein. Diesen können Sie nun einfarbig abkleben, mit Papierstreifen verzieren oder mit den Stiften ausmalen. Sie können auch nur die Ecken dekorieren.
  5. Können Sie gut zeichnen, können Sie anschließend weihnachtliche Motive in die Karte setzen. Zeichnen Sie einen Weihnachtsbaum, Christbaumkugeln oder einen Schneemann. Gern können Sie auch fertige Bilder aus Zeitungen ausschneiden und diese einkleben, Sticker nutzen oder die Bilder aus dem farbigen Papier selber basteln. Möchten Sie die Karte persönlicher gestalten, können Sie ein Foto einkleben und den Rand bzw. die Ecken des Bildes verzieren.
  6. Zum Schluss gehört in jede gute Weihnachtskarte ein stilvoller Text. Nutzen Sie als Vorlage Gedichte oder Weihnachtssprüche und übertragen Sie diese fein säuberlich und gut lesbar in die Karte. Achten Sie darauf, die Stiftfarbe gut trocknen zu lassen, damit nichts verschmiert. Anschließend legen Sie die Karte in einen weihnachtlichen Briefumschlag und können Sie an Freunde oder Verwandte verschicken.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos