Alle Kategorien
Suche

Elegante Damenbekleidung - diese Basics sollten Sie im Kleiderschrank haben

Einige Kleidungsstücke gehören in jeden Damenkleiderschrank. Mit schlichten Basics können Sie unterschiedliche Outfits zusammenstellen und viele Looks kreieren. Ob Sie nun nach eleganter Damenbekleidung suchen oder nach einem Freizeit-Outfit, mit Basics haben Sie beides.

Mit schlichten Basics müssen Sie nicht mehr lange überlegen, was Sie anziehen könnten.
Mit schlichten Basics müssen Sie nicht mehr lange überlegen, was Sie anziehen könnten. © Benjamin_Thorn / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • weiße Bluse
  • Blazer
  • Cardigan
  • dunkle Jeans
  • schwarze Stoffhose
  • Trenchcoat
  • schlichte, unifarbene Tops und Shirts
  • das "kleine Schwarze"
  • Bleistiftrock
  • Clutch
  • Shopper
  • klassische schwarze Pumps
  • Ballerinas
  • Stiefel
  • Stiefelletten
  • Strumpfhosen
  • Leggings

Damenbekleidung - das gehört zur Grundausstattung

  • Eine schlichte weiße Bluse darf auf keinen Fall in Ihrem Kleiderschrank fehlen. Diese sollte unbedingt figurbetont sein. Sie können die Bluse sowohl im Büro als auch zum Ausgehen oder in Ihrer Freizeit tragen. Kombinieren Sie die weiße Bluse zum Beispiel zu einem Bleistiftrock oder zu verschiedenen Hosen wie Chinos, edlen Stoffhosen oder Jeans. Verleihen Sie der Bluse mehr Farbe, indem Sie sie mit verschiedenen Ketten oder Tüchern aufpeppen.
  • Auch ein dunkler Blazer sollte zu Ihrer Grundgarderobe gehören. Diesen können Sie im Büro, bei festlichen Anlässen, aber auch im Alltag oder auf einer Party tragen. Seriös wirkt ein Blazer zu einer Stoffhose. Sportlicher sieht er zu Jeans aus. Zu einer Chino-Hose kann er lässig oder elegant wirken. Und auch über einem Kleid macht der Blazer eine gute Figur.
  • Als Alternative zu einem Blazer sollten Sie noch einen Cardigan in Ihrem Kleiderschrank haben. Dieser lässt sich ebenfalls für verschiedene Anlässe einsetzen. Wenn Sie ihn beispielsweise über einer weißen Bluse tragen und dazu einen Bleistiftrock kombinieren, haben Sie den perfekten Business-Look. Kombinieren Sie den Cardigan dagegen zu einem eleganten Kleid, wirkt das Outfit sehr edel. Schmücken Sie den Cardigan mit unterschiedlichen Tüchern, langen Ketten oder Taillengürteln und lassen Sie ihn auf diese Weise immer wieder anders aussehen.
  • Außerdem sollten Sie eine dunkle Jeans haben, die perfekt sitzt. Auch eine schwarze Stoffhose gehört zur Grundausstattung dazu.
  • Legen Sie sich auch einen klassischen Trenchcoat zu, wenn Sie ihn nicht bereits besitzen. Zu diesem zeitlosen Mantel sehen elegante Kleider genauso gut aus wie Röcke und Hosen. Wenn Sie Röcke oder Kleider zum Trenchcoat kombinieren, ist es wichtig, die richtige Länge zu wählen. So sollten diese entweder genauso lang wie der Trenchcoat oder aber kürzer sein. Es darf auf keinen Fall etwas unter dem Trenchcoat rausschauen.
  • Auch unterschiedliche Tops und Shirts, die schlicht und unifarben sind, zählen zur Damenbekleidung, die jede Dame haben sollte.

Elegante Kleider und Röcke für besondere Anlässe

  • Ein Kleid, auf das keine Frau verzichten sollte, ist das berühmte "kleine Schwarze". Wenn Sie sonst keine Kleider haben, so sollte dieses unbedingt einen Platz in Ihrer Garderobe finden. Das "kleine Schwarze" ist elegant und überaus feminin. Es zaubert eine schlanke Taille und lässt einfach jede Frau gut aussehen. Sie finden ein "kleines Schwarzes" zu langweilig? Dann peppen Sie es mit ausgefallenen Accessoires auf! Wählen Sie für elegante Anlässe beispielsweise goldene oder silberne Halsketten und Ohrringe. Oder setzen Sie Akzente mit farbigen Schuhen und Accessoires. Zu diesem Kleid können Sie einfach jede Farbe kombinieren.
  • Auch ein klassischer schwarzer Bleistiftrock gehört zur Damenbekleidung, die jede Frau haben sollte. Zum Bleistiftrock sehen schmal geschnittene Oberteile und Blusen am besten aus, welche in den Rock gesteckt werden können.
  • Als Schuhwerk passen zum Bleistiftrock und zum "kleinen Schwarzen" entweder schlichte klassische Pumps oder verschiedene High Heels, die Sie je nach Anlass auswählen können. Das Wichtigste ist, dass die Schuhe einen Absatz haben. Einzige Ausnahme: Größere Frauen können zum Etuikleid auch Ballerinas kombinieren, so wie die zauberhafte Audrey Hepburn es einst machte.

Taschen, Schuhe und Co. für jeden Anlass

  • Zu den Taschen, auf die Sie nicht verzichten sollten, zählt eine kleine Tasche zum Ausgehen, welche auch als "Clutch" bezeichnet wird. Für Ihre Einkäufe oder auch für den Sport ist eine XXL-Tasche, auch Shopper genannt, bestens geeignet. 
  • Auch wenn die meisten Frauen Schuhe lieben - jedes Modell muss man nicht besitzen. Auf welche Schuhe Sie jedoch keinesfalls verzichten dürfen, sind klassische schwarze Pumps, Ballerinas und klassische Stiefelletten und Stiefel. Damit haben Sie ein Paar, das zu jedem Outfit passt. 
  • Außerdem gehören auch dicke und dünne Leggings und Strumpfhosen unbedingt zu Ihrer Grundgarderobe. Diese können Sie sowohl mit langen Oberteilen als auch mit Röcken und Kleidern kombinieren und so haben Sie eine schöne Alternative zu Hosen.

Sie sehen, mit der einfachsten Damenbekleidung lassen sich die schönsten Outfits kreieren, die zu vielen Anlässen passen und immer modisch aussehen.

Teilen: