Alle Kategorien
Suche

Einschulungsfeier gestalten - so gelingt ein tolles Fest

Die Einschulung ist für Ihr Kind das erste besondere Fest in seinem Leben. Sie können mit der Familie und mit Freunden eine Einschulungsfeier gestalten, an die sich alle gern und lange erinnern werden.

Der Schulanfang als Meilenstein im Leben.
Der Schulanfang als Meilenstein im Leben.

Die Einschulung ist für Ihr Kind neben seinen Geburtstagen ein ganz wichtiges Ereignis im Leben. Die meisten Kinder freuen sich auf die Schule und fiebern dem großen Tag schon lange vorher entgegen. Gestalten Sie für Ihr Kind einen tollen Tag mit einer Einschulungsfeier vor, laden Sie Freunde und die Familie ein und erfüllen Sie Ihrem Kind einen ganz besonderen Wunsch.

Die Einschulungsfeier mit dem Kind gemeinsam gestalten

  • Fragen Sie Ihr Kind, wen es gerne einladen möchte und wie es sich die Feier vorstellt. Der beste Freund oder die beste Freundin sollten unbedingt dabei sein. Wenn Ihr Kind sich eine Party mit Spielen wünscht, sollten alle Erwachsenen dabei mitmachen. So wird es eine große fröhliche Runde, in der alle unabhängig vom Alter Spaß haben.
  • Klassische Gesellschaftsspiele wie Stuhltanz bringen bei Groß und Klein viel Spaß und es können auch Oma und Opa mitspielen. Sie können jedoch auch Brettspiele wie Mensch ärger dich nicht planen, wenn Ihr Kind dies mag. Stellen Sie einfach zwei Spielbretter auf und lassen Sie die Gewinner noch einmal gegeneinander spielen.

Ein größeres Geschenk ist zur Einschulungsfeier passend

  • Viele Eltern schenken Ihrem Kind zur Einschulung ein Fahrrad. Vielleicht ist dies auch für Ihr Kind eine passende Idee. Es ist nun schon größer und passt auch auf ein größeres Rad. Dies gibt ihm das Gefühl, gleich noch ein Stück gewachsen zu sein.
  • Auch eine Reise ist ein tolles Einschulungsgeschenk. Wenn nicht alle einen Füller oder Stifte schenken sollen, können Sie auch um Geldgeschenke bitten und davon gemeinsam mit Ihrem Kind eine Reise in einen Freizeitpark oder zu einem besonderen Event, etwa einem Musical, machen.

Wenn Sie die Einschulungsfeier in einem größeren Rahmen gestalten möchten, sollten Sie darauf achten, dass Ihr Kind nicht zu kurz kommt. Es ist sein Tag, und es sollte im Mittelpunkt stehen, auch dann, wenn Sie viel zu tun haben und Freunde oder Verwandte kommen, die Sie lange nicht mehr gesehen haben.

Teilen: