Alle Kategorien
Suche

Einschreiben an Packstation? - So gelingt der Versand

Pakete und Päckchen können Sie an eine Packstation schicken lassen oder auch von dort aus versenden. Ein Einschreiben ist bei einem Versand von oder zu einer Packstation jedoch nicht möglich.

Für Ihr Einschreiben bekommen Sie einen Einlieferungsbeleg.
Für Ihr Einschreiben bekommen Sie einen Einlieferungsbeleg. © Claudia_Hautumm / Pixelio

So versenden Sie ein Einschreiben

  • Bei kleineren Sendungen, die Sie per Einschreiben verschicken möchten, haben Sie drei Möglichkeiten. Es gibt das eigenhändige Einschreiben, das Einwurf-Einschreiben und das Einschreiben mit Rückschein. In allen Fällen bekommen Sie einen Einlieferungsnachweis, wenn Sie die Sendung bei der Post aufgeben. Für ein Einschreiben müssen Sie ein zusätzliches Entgelt bezahlen, das zum Porto hinzuaddiert wird.
  • Die einfachste und günstigste Variante ist das Einwurf-Einschreiben, bei dem die Post dokumentiert, dass sie den Brief zugestellt hat.
  • Bei einem Einschreiben mit Rückschein bekommen Sie nach der Lieferung eine Empfangsbestätigung mit der Unterschrift des Empfängers. Ein eigenhändiges Einschreiben wird dagegen nur der Person ausgehändigt, an die Sie die Sendung schicken.
  • Einem Paket, das Sie per Einschreiben verschicken möchten, fügen Sie einen Rückschein bei, den Sie bei der Post erhalten. Dieser Rückschein wird Ihnen zugesandt, nachdem der Empfänger ihn unterschrieben hat.

So nutzen Sie die Packstation

  • An eine Packstation können Sie Pakete, Päckchen, Warensendungen, Büchersendungen sowie Groß- und Maxibriefe schicken lassen. Sie selbst können an einer Packstation nur Pakete und Päckchen verschicken, ein Versand per Einschreiben ist jedoch nicht möglich.
  • Um von einer Packstation aus ein Paket oder Päckchen zu verschicken, können Sie sich vorher als Kunde bei DHL registrieren und melden sich dann an der Packstation mit Ihrer Kundenkarte und Ihrer PIN-Nummer an. Unbedingt nötig ist die Anmeldung jedoch nicht, denn als nicht registrierter Kunde wählen Sie am Bildschirm einfach "Packstation für alle" um Ihre Sendung aufzugeben.
  • Das Porto für das Paket zahlen Sie direkt an der Packstation und bekommen dafür eine Marke, die Sie auf Ihr Paket kleben. Den Barcode auf dieser Marke scannen Sie ein und wählen ein Fach aus, in das Ihr Paket passt. Nachdem Sie das Fach geschlossen haben, bekommen Sie einen Einlieferungsbeleg, mit dem Sie bei Bedarf nachweisen können, dass Sie das Paket abgeschickt haben.
Teilen: