Alle Kategorien
Suche

Einparken - Anleitung mit einem Anhänger

Einparken - Anleitung mit einem Anhänger1:05
Video von Samuel Klemke1:05

Natürlich ist das Einparken mit einem Anhänger schwieriger als ohne diesen und bedarf daher auch etwas Übung. Doch mithilfe nachfolgender Anleitung und einigen Übungsstunden gelingt Ihnen das.

Was Sie benötigen:

  • Übungsplatz
  • Verkehrshütchen
  • Anhängerfahrer

So gelingt das Einparken

Die einfachste Variante für das Einparken mit einem Anhänger besteht darin, in eine ausreichend große Lücke vorwärts rein- und rückwärts wieder rauszufahren, wie das beispielsweise auf Autobahnparkplätzen möglich ist. Leider bietet sich Ihnen nicht immer die Möglichkeit, in eine optimale Lücke einzuparken und so muss das, unter Umständen, auch alleine gelingen. Nachfolgende Anleitung soll Ihnen dabei helfen.

  • Insbesondere wenn Sie mit einem sehr großen Anhänger rückwärts einparken wollen, empfiehlt es sich, sich einweisen zu lassen, wenn die Möglichkeit dazu besteht.
  • Im Notfall muss das Parkmanöver aber alleine gelingen. Fahren Sie dazu, so gerade wie möglich, vor die Parklücke und setzen Sie dann langsam und vorsichtig, gerade, zurück.
  • Navigieren Sie beim rückwärts Einparken über die Außenrückspiegel. Mit ein wenig Übung gelingt das schon nach kurzer Zeit.
  • Wollen Sie den Anhänger bei diesem Einparkmanöver nach rechts drehen, so müssen Sie umgekehrt, nach links, einlenken.
  • Schlagen Sie jedoch nicht zu stark ein und fahren Sie langsam weiter, um die Reaktion des Hängers zu begutachten und gegebenenfalls zu korrigieren.

Mit Anhänger und Anleitung in die Parklücke rangieren

Je nach Deichsellage und Grundkonstruktion eines Anhängers, kann es vorkommen, dass sich dieser, ab einem bestimmten Winkel zum Fahrzeug, nicht mehr lenken lässt. Im ungünstigsten Fall steht der Anhänger dann in einem beinahe 90-Grad-Winkel zu Ihrem Fahrzeug, sodass Sie noch einmal nach vorne fahren müssen, um den Parkvorgang vollständig zu korrigieren. Mithilfe einer Anleitung, beziehungsweise durch die Einweisung einer anderen Person, gelingt Ihnen das am besten.

  • In Übungsstunden lässt sich das Einparken mit einem Anhänger natürlich am besten erlernen. Wählen Sie dafür einen sicheren Platz aus, auf dem Sie einige Hindernisse, in Form von Verkehrshütchen, aufstellen.
  • Bitten Sie einen versierten Anhänger-Autofahrer, hier mit Ihnen zu üben und Sie einige Male in Parklücken einzuweisen.
  • Lassen Sie sich in diesem Zusammenhang zeigen, wie Sie richtig einlenken, um den Anhänger geschickt einzuparken.

Nach einigen Übungen gelingt Ihnen das Einparken mit dem Anhänger immer besser, sodass Sie sich auch, vor engen Parklücken und vollen Parkplätzen, nicht mehr scheuen müssen. Dabei können Sie die Tipps der Anleitung in die Praxis umsetzen, was Ihnen dabei hilft, immer sicherer zu werden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos