Alle ThemenSuche
powered by

Einladung zur Weihnachtsfeier für Mitarbeiter - so geht's mit OpenOffice

Die alljährliche Weihnachtsfeier steht an und Sie wurden auserkoren, die Einladung an die Mitarbeiter zu gestalten? Kein Problem, hier erfahren Sie, wie Sie das schnell mit dem kostenlosen OpenOffice bewerkstelligen können.

Einladung zur Weihnachtsfeier für Mitarbeiter - so geht's mit OpenOffice
Video von Benjamin Elting

Was Sie benötigen:

  • OpenOffice
  • Lizenzfreie weihnachtliche Cliparts
  • Internet-Verbindung
  • Farbdrucker

Eine Einladung zur Weihnachtsfeier mit OpenOffice gestalten

  1. Zu einer Weihnachtsfeier-Einladung gehören auf jeden Fall Bilder mit weihnachtlichen Motiven. Besser als Fotos sind auf jeden Fall sogenannte Cliparts, die Sie zahlreich im Internet zum kostenfreien Herunterladen finden können. Achten Sie unbedingt darauf, dass die Bilder lizenzfrei sind und Sie sie auch zur Weiterverarbeitung benutzen dürfen.
  2. Öffnen Sie nun die Textverarbeitung "Writer" von OpenOffice.
  3. Sie sollten als Erstes die Bilder für die Einladung zur Weihnachtsfeier in das Programm einlesen. Den Text für die Mitarbeiter können Sie später erstellen.
  4. Klicken Sie mit der Maus auf den Reiter "Einfügen" oben am Bildschirmrand und wählen Sie im Pull-down-Menü die Funktion "Bild" aus. Auf dem rechts der Maus erscheinenden Menü wählen Sie "Aus Datei ..." aus. 
  5. Suchen Sie sich anschließend im Dateibaum das erste zu verwendende Bild durch Anklicken aus und aktivieren Sie den OK-Button. Ihr Bild erscheint nun im leeren OpenOffice-Fenster. 
  6. Sie können die Größe des Bildes ändern, indem Sie einen der kleinen grünen Rechtecke bei der Umrandung des Bildes mit der Maus "anfassen" und entweder die Maus nach oben, unten, links oder rechts bewegen.
  7. Haben Sie die richtige Größe des Bildes eingestellt, sollten Sie noch einstellen, dass Sie das Bild frei im Dokument bewegen können und sich Ihr Text automatisch um das Bild herum schlängelt. Dazu fahren Sie mit der Maus über das Bild und betätigen die rechte Maustaste. Wählen Sie dann das Kommando "Bild ..." aus. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf "dynamisch". Anschließend können Sie das Bild beliebig im Open-Office-Fenster anordnen.

Verfahren Sie bei den nächsten Bildern genau so, wie in den Schritten 4 bis 7 beschrieben.

Den Text für die Mitarbeiter entwerfen

  1. Als Erstes sollten Sie die Überschrift "Einladung zur diesjährigen Weihnachtsfeier" mittig schreiben.
  2. Kurz darunter können Sie dann schreiben: "An alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma ... ", sofern Sie keinen Serienbrief daraus machen wollen.
  3. Als Einladungstext eignet sich ein Dank der Geschäftsleitung für die erfolgreiche Zusammenarbeit im laufenden Jahr, obwohl es Höhen und Tiefen gegeben hat. Auch besondere Erfolge oder außergewöhnliche Aufträge können ruhig erwähnt werden.
  4. Weisen Sie noch darauf hin, ob es ein bestimmtes Motto für die Weihnachtsfeier gibt und die Mitarbeiter sich dementsprechend anziehen sollen.
  5. Zum Schluss schreiben Sie groß und fett das Datum für die Weihnachtsfeier, die Örtlichkeit mit einer Anfahrtsbeschreibung und die Uhrzeit für den Beginn der Veranstaltung.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Arbeitszeitrechner im Excel - Hinweise
Britta Jones

Arbeitszeitrechner im Excel - Hinweise

Wer seine Arbeitszeit im praktischen Tabellenprogramm Excel erfassen kann, kann sich selbst einen Arbeitszeitrechner erstellen. Das ist einfach, bequem und erleichtert Ihnen …

Docx mit OpenOffice öffnen - so gelingt's
Alexander Bürkle

Docx mit OpenOffice öffnen - so gelingt's

Microsoft Word ist das bekannteste Textverarbeitungsprogramm und hat sich quasi als Standard durchgesetzt. Seit der Version 2007 verfügen die Worddokumente über die Endung …

OpenOffice - Textfeld einfügen
Jan Kopia

OpenOffice - Textfeld einfügen

OpenOffice ist ein mächtiges Werkzeug für die vielfältigsten Aufgaben. Unter anderem kann man damit Texte erstellen und bearbeiten, und auch Textfelder einfügen.

Stundenkonto in Excel erstellen - Anleitung
Christina Michaloglou

Stundenkonto in Excel erstellen - Anleitung

Es ist recht einfach, sich in Excel ein Stundenkonto zu erstellen. Sinnvoll ist so ein Stundenkonto, um einen Überblick über die gearbeiteten Stunden zu erhalten. Das kann man …

Ähnliche Artikel

Beim Basteln der Einladungen können auch Ihre Kinder helfen!
Fee-Jasmin Rompza

Einladung zur Weihnachtsfeier kreativ gestalten

Alle Jahre wieder steht die Weihnachtsfeier vor der Tür und Ihr Chef hat Sie auserkoren, damit die Einladungen dieses Mal etwas kreativer ausfallen. Doch leider fehlen Ihnen …

Weihnachtsgedichte eignen sich auch gut als Text für eine Grußkarte.
Florian Schmidt

Weihnachtsgedichte witzig verfassen - so geht's

Weihnachtsgedichte sind immer schon sehr beliebt gewesen, sei es auf Weihnachtsfeiern oder aber im Familienkreis. Und je witziger ein Weihnachtsgedicht, desto mehr Spaß macht …

Schon gesehen?

Das könnte sie auch interessieren

Die Hauptplatine bestimmt die PC-Leistung.
Wilfried Flammiger

Mini-PC als Eigenbau - so funktioniert's

Einen Mini-PC kann man im Eigenbau so konfigurieren, dass mit minimalem Einsatz nur der beabsichtigte Zweck erreicht wird. Sie sollten also wissen, was der kleine Computer …

Das Launchpad mit Ableton Live - ein praktisches Tool im (Heim-)Studio
Samuel Klemke

So verwenden Sie Ableton Live mit dem Launchpad

Ob Sie selbst Songs schreiben und arrangieren, elektronische Musik machen oder den Laptop bei einem Live-Auftritt einsetzen möchten - Ableton Live in Verbindung mit dem …