Alle Kategorien
Suche

Eingabetaste beim Laptop - so verwenden Sie sie

Die Eingabetaste kann man am Laptop häufig benutzen. Nicht nur beim Schreiben ist sie notwendig, auch beim Arbeiten mit Programmen oder im Internet kann man sie häufig verwenden.

Ein Pfeil ist auf der Eingabetaste.
Ein Pfeil ist auf der Eingabetaste.

Die Taste auf dem Laptop-Keyboard

  • Die Eingabetaste finden Sie auf jeder Tastatur, ob am feststehenden Computer oder am Laptop.
  • Sie ist mit einem abknickenden Pfeil nach links gekennzeichnet und kann unterschiedliche Formen haben. Sie ist aber immer größer als die normalen Buchstabentasten.
  • Entweder hat Ihre Eingabetaste eine längliche Form und dann breiter als hoch. Oder aber Sie haben einen Laptop mit einer hochkant angebrachten Eingabetaste, die dann von der Form einen kleinen Winkel andeutet.
  • Die Eingabetaste kann auch mit "return" oder "enter" bezeichnet sein.
  • Die Eingabetaste finden Sie immer im rechten Bereich Ihrer Tastatur neben den oberen beiden Buchstabenreihen. Sie ist z. B. rechts neben der Ä-Taste oder neben der + und der # Taste.

So verwenden Sie die Eingabetaste

  • Die Eingabetaste benutzen Sie beim Schreiben, um eine neue Zeile bzw. einen neuen Absatz zu beginnen, wenn Sie dies möchten. Sie hat aber noch viel mehr Funktionen, die Sie am Laptop nutzen können. Wann immer Sie etwas bestätigen wollen, können Sie die Eingabetaste drücken.
  • Schließen Sie z. B. ein Word-Dokument, ohne es zuvor gespeichert zu haben, fragt das Programm nach, ob Sie speichern möchten. Sie können mit der Maus auf den Button "OK" klicken oder aber Sie drücken einfach die Eingabetaste.
  • In solchen Kontrollfeldern oder -fenstern gibt es mehrere Auswahlmöglichkeiten. Sie können immer den Button mit der Eingabetaste betätigen, der gerade ausgewählt ist.
  • Auch im Browser können Sie die Eingabetaste häufig verwenden, anstelle mit der Maus zu klicken. Drücken Sie z. B. nach der Eingabe Ihrer Suchwörter in einer Suchmaschine die Eingabetaste, um passende Seiten aufzurufen.
Teilen: