Was Sie benötigen:
  • Pumphose
  • kurze Weste
  • Tüll
  • Pailletten
  • Schmuck
  • langes Nachthemd oder Bademantel
  • Zipfelmütze

Einfache und schöne Kostüme für Damen im Handumdrehen

  • Als Frau stehen Ihnen so viele Möglichkeiten offen, denn es gibt eine Menge wunderschöne Kostüme. Gehen Sie doch dieses Jahr einfach als Haremsdame und machen Sie Ihr Kostüm ganz einfach selbst. Fast jede Frau müsste die Basics für dieses einfache Kostüm im Kleiderschrank haben.
  • Alles, was Sie benötigen, ist eine Pumphose - der Modetrend aus dem Jahr 2010. Dazu tragen Sie eine kurze Weste aus Brokatstoff oder bestickt mit Pailletten.
  • Ihren Kopf schmücken Sie mit einem Turban aus Tüllschleiern. Tüll und auch die Pailletten bekommen Sie günstig in einem Stoffladen für Hobby und Handarbeit.
  • Mit dem Turban können Sie zeitweise auf geheimnisvolle Art Ihr Gesicht verdecken.
  • Ihr Kostüm werten Sie zusätzlich mit einer größeren Menge Schmuck auf. Und schon sind Sie perfekt gestylt für die nächste Karnevalsfeier. Sie werden mit dieser Verkleidung garantiert viele Blicke auf sich ziehen.

Auch Herren können ganz schnell Ihre Verkleidung selbst machen

  • Kostüme für Fasching  auf die Schnelle selbst machen: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Verkleidung als Schlafmütze?!
  • Für dieses Kostüm benötigen Sie nichts weiter als einen Bademantel oder ein bodenlanges Nachthemd, als Ergänzung darf eine lange Zipfelmütze natürlich nicht fehlen.
  • Als kleines Accessoire eignet sich eine tragbare Kerzenleuchte oder ein Stofftier.
  • So schnell entsteht ein lustiges und einfaches Kostüm für die Herren.