Alle Kategorien
Suche

Einfache Anführungsstriche - so macht man sie in OpenOffice

Einfache Anführungsstriche - so macht man sie in OpenOffice1:04
Video von Benjamin Elting1:04

Manche mögen es einfach: Neben den doppelten Anführungszeichen können im Textprogramm Writer in OpenOffice auch einfache Anführungsstriche eingefügt werden. Es gibt dafür sogar zwei Möglichkeiten.

Was Sie benötigen:

  • OpenOffice Writer

Einfache Anführungsstriche nur oben - so geht`s

Im Deutschen ist es üblich, doppelte Anführungsstriche, wie sie beispielsweise bei einer wörtlichen Rede genutzt werden, unten am Anfang und oben am Ende zu setzen. Hierfür steht die Doppelbelegung der Ziffer "2" zur Verfügung.

  • Daneben hat es sich - wie im englischsprachigen Raum üblich - eingebürgert, Anführungszeichen, vor allem, wenn sie nur ein Wort betreffen und nicht in der wörtlichen Rede genutzt werden, sowohl am Beginn als auch am Ende nur oben zu setzen.
  • Will man dies als einfache Anführungsstriche gestalten, ist dies - unabhängig vom benutzten Textverarbeitungsprogramm - ebenfalls über die Tastatur möglich. Man benutzt den einfachen Oberstrich ', der sich rechts über dem #-Zeichen befindet.

Einfache Anführungszeichen unten und oben einfügen

Ein gefälliges und schönes Textbild erhält man jedoch, wenn man auch die einfachen Anführungsstriche unten und oben benutzt. Dies ist im Textprogramm "Writer" von OpenOffice durch Einfügen der entsprechenden Zeichen leicht möglich.

  1. Öffnen Sie zunächst den Text, den Sie bearbeiten wollen, im Writer.
  2. Setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie die entsprechenden Zeichen (unten bzw. oben) einfügen wollen.
  3. Gehen Sie nun in das Menü "Einfügen". Es befindet sich in der oberen Taskleiste des Programms.
  4. Dort wählen Sie das Untermenü "Sonderzeichen".
  5. Es öffnet sich eine - leider etwas unübersichtliche - Tabelle mit allen möglichen Buchstaben, Sonderzeichen und auch vielen naturwissenschaftlichen und mathematischen Zeichen, die in Texte eingefügt werden können.
  6. Die einfachen (und auch doppelten) Anführungsstriche unten und oben finden Sie unter der Rubrik "Allgemeine Interpunktion", wenn Sie mit der Maus die Tabelle herunterziehen.
  7. Klicken Sie auf das Zeichen Ihrer Wahl und bestätigen Sie dies mit "ok".

Wenn Sie die einfachen Anführungsstriche in einem Text öfter einfügen wollen, kopieren Sie diese einfach aus dem Text. So müssen Sie nicht ständig das Sonderzeichen-Menü aufrufen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos