Alle Kategorien
Suche

Einen Tellerrock nähen - so gelingt's

Es ist schön, wenn man einen Tellerrock selber nähen kann. So kann man ihn aus seinem Lieblingsstoff nähen und ihm die gewünschte Länge verpassen.

Einen Tellerrock kann man selber nähen.
Einen Tellerrock kann man selber nähen.

Was Sie benötigen:

  • Stoff
  • Reißverschluss
  • großes Stück dünnes Papier
  • Maßband
  • Stift

Ein Muster für den Tellerrock anfertigen

Bevor Sie einen Tellerrock ausschneiden können, sollten Sie ein Muster aus Papier anfertigen. Dieses können Sie dann als Schnittvorlage verwenden.

  1. Für einen Tellerrock benötigt man ein kreisförmiges Teil. Zeichnen Sie dieses zuerst auf Ihr Papier.
  2. Messen Sie dafür zuerst die Länge aus, die Ihr Tellerrock haben soll, und erweitern das Maß etwa um 25 cm. Nun haben Sie den Radius des Kreises.
  3. Zeichnen Sie den Kreis mithilfe des Maßbandes oder eines stabilen Stück Fadens auf das Papier. Der Faden darf nicht dehnbar sein. Sie sollten den Faden oder das Maßband dazu in der Mitte Ihres Papieres fixieren und darum den Kreis in der gewünschten Größe ziehen. So wird der Kreis schön gleichmäßig.
  4. Nun müssen Sie vom gleichen Mittelpunkt aus einen weiteren kleineren Kreis zeichnen, der nachher Ihr Bündchen wird. Messen Sie dazu Ihren Taillenumfang. Rechnen Sie anhand der mathematischen Formel Radius = Umfang:2:Pi (Pi = 3,14) den Radius für den kleineren Kreis aus. Bei einem Taillenumfang von beispielsweise 70 cm ergibt sich 70:2:3,14 = 11,15 cm.
  5. Messen Sie von dem inneren Kreis nun erneut, ob die Länge noch Ihren Wünschen entspricht. Sonst können Sie sie noch ändern. Denken Sie auch an Saumzugaben. Schneiden Sie den Papierrock aus.

Den Rock zuschneiden und nähen

Anhand dieses Musters können Sie einen Tellerrock mit Reißverschluss herstellen.

  • Das bedeutet aber auch, dass Ihr Rock mindestens aus zwei Teilen (also halbierter Schnitt) bestehen muss, da Sie sonst den Reißverschluss nicht einnähen können. Ergänzen Sie dann Nahtzugaben.
  • Sie können den Rock aber auch aus vier Teilen bestehen lassen, wenn Sie das schöner finden oder der Stoff dann besser aussieht.
  • Schneiden Sie den Rock Ihren Wünschen entsprechend aus.
  • Schneiden Sie auch ein gerades langes Stück Stoff aus, das Sie als Bündchen verwenden. Dies sollte etwas länger sein als Ihr Taillenumfang.
  • Nähen Sie die Teile des Tellerrockes zuerst zusammen und nähen dann den Reißverschluss ein. Nun das Bündchen aufnähen und am Rand nach innen einschlagen. Zum Schluss müssen Sie Ihren Tellerrock säumen, also z. B. zweimal nach innen umschlagen und dann absteppen.
Teilen: