Alle Kategorien
Suche

Einen Schlüsselanhänger mit Foto basteln

Einen Schlüsselanhänger mit Foto basteln1:14
Video von Liane Spindler1:14

Ein selbstgemachter Schlüsselanhänger mit Foto eignet sich sehr gut für ein Geschenk. So kann der Beschenkte seine Liebsten immer bei sich haben. Ein Präsent mit dem so genannten Zusatznutzen also.

Schlüsselanhänger mit Foto selber basteln

  1. Für den Schlüsselanhänger muss die Form des Anhängers 2 x aus Tonpapier ausgeschnitten werden.
  2. Dann schneiden Sie in einem der beiden Formen ein Fenster und ein Foto passend zurecht.
  3. Das Foto danach auf die Rückseite des einen Papieres kleben und das andere Tonpapier mit Fenster aufkleben.
  4. Um den Anhänger stabil zu machen, sollten Sie diesen mit durchsichtigen Paketklebeband bekleben.
  5. Wenn Sie wollen, können Sie den Anhänger noch mit Schmucksteinen und/ oder Glitzerkleber verzieren.
  6. Zum Schluss muss nur noch ein Loch in den Anhänger gemacht und ein Schlüsselring durchgezogen werden.

Ein Schlüsselanhänger mit Namen basteln

Ein Schlüsselanhänger mit Namen ist zusätzlich zu dem Foto-Schlüsselanhänger sehr hübsch. Dafür betötigt man Perlen und Perlen mit aufgedruckten Buchstaben. Diese sind in jedem Bastelgeschäft erhältlich. Des Weiteren wird ein Lederband benötigt, dass dünn und lang genug ist, um zweimal durch die Perlen gefädelt werden zu können.

  1. Zunächst muss die Lederschnurr doppelt genommen und durch die so entstandene Schlaufe durch den Schlüsselring gezogen werden. Das offene Ende des Lederbandes wird wiederum über den Schlüsselring durch die Schlaufe gelegt. Ziehen Sie das Band fest.
  2. Anschließend können Sie die Perlen einfädeln. Je nach Länge des Lederbandes fädeln Sie erst drei bis vier unbedruckte Perlen auf. Danach werden die Buchstaben aufgefädelt. Achten Sie dabei aber auf die richtige Reihenfolge der Buchstaben, sodass ich der Name ergibt.
  3. Sind alle Buchstaben richtig aufgefädelt, können zum Schluss wieder unbedruckte Perlen aufgenommen werden.
  4. Zum Schluss müssen Sie einen Knoten in die Enden des Lederbandes machen. Falls sehr lange Endes der Lederschnurr überstehen, schneiden Sie diese einfach ab.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos