Alle Kategorien
Suche

Einen Rubbellos-Adventskalender selber machen - Ideen für Männer

Einen Rubbellos-Adventskalender selber machen - Ideen für Männer2:33
Video von Bianca Koring2:33

Ein Rubbellos-Adventskalender ist schon an sich ein tolles Geschenk in der Vorweihnachtszeit. Mit den folgenden Ideen für Männer können Sie damit jeden Tag eine Freude bereiten oder schon für gute Laune im nächsten Jahr vorsorgen.

Was Sie benötigen:

  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Geschirrspülmittel
  • transparente, selbstklebende Folie
  • Kärtchen aus festem Papier
  • Glas mit Schraubverschluss

Einen Rubbellos-Adventskalender basteln - Anleitung

  1. Schneiden Sie 24 Kärtchen zurecht und beschriften Sie sie mit den Gewinnen oder Geschenken, die Sie sich ausgedacht haben. Nummerieren Sie die Kärtchen auf der Rückseite, damit Sie später wissen, für welchen Tag jede Karte in Ihrem Rubbellos-Adventskalender gedacht ist.
  2. Kleben Sie jede Karte mit transparenter Klebefolie ab. Achten Sie darauf, dass die ganze Schrift vollständig bedeckt ist und sich keine Luftblasen oder Erhebungen unter der Folie befinden.
  3. Mischen Sie nun die Acrylfarbe - silberfarbene Acrylfarbe mit Metallic-Effekt oder Rot und Grün für die Weihnachtsstimmung - mit dem Geschirrspülmittel. Preisgünstiges, möglichst farbloses Spülmittel eignet sich hierfür am besten. Das Mischverhältnis sollte etwa bei vier Teilen Farbe und einem Teil Spülmittel liegen, die Farbe darf nicht zu dünnflüssig werden. Beim Mischen werden einige Bläschen entstehen, diese verschwinden beim Aufmalen aber wieder. Mischen Sie Farbe und Spülmittel in einem Glas mit Schraubverschluss, können Sie auch später noch Lose anfertigen.
  4. Fertigen Sie zunächst ein Test-Rubbellos an. Ob Ihre Farbmischung richtig deckt, zu dünn ist oder sich nicht wie gewünscht wegrubbeln lässt, werden Sie so schon vorher bemerken und können die Mischung für Ihren Rubbellos-Adventskalender noch abändern.
  5. Bestreichen Sie die Folie nun mit der Mischung. Je gleichmäßiger der Farbauftrag, desto ebenmäßiger werden die Rubbellose für den Adventskalender aussehen.
  6. Lassen Sie die Farbe ausreichend trocknen. Wenn Sie möchten, können Sie eine zweite Farbschicht auftragen, dann muss später etwas mehr gerubbelt werden.  
  7. Fertig sind die Lose für Ihren Rubbellos-Adventskalender!

Kleine und große Geschenkideen für Männer - Anregungen

  • Erinnerungen und Ausflüge - ein Nachmittag in der Kletterhalle, ein Wochenende in der Lieblingsstadt oder etwas Ausgefalleneres, wie Whiskey-Verkostungen, ein Fallschirmsprung oder im Hubschrauber über die Stadt können Mann erfreuen und auch zu zweit für schöne Erinnerungen sorgen.
  • Männerspielzeug - ob Technik, Musik oder Modellbau, schenken Sie Ihrem Mann oder Vater eine Geschenkkarte für sein Lieblingsgeschäft oder etwas, dass er sich schon lange wünscht.   
  • Nieten und Trostpreise - bei Ihrem Rubbellos-Adventskalender muss es natürlich auch ein paar Nieten oder zumindest Trostpreise geben. Das können praktische Sachen sein, wie Socken oder Handschuhe oder kleine Aufmerksamkeiten, wie das Lieblingsessen auf dem Herd oder ein ausgefallenes Bier im Kühlschrank.
  • Fotos - auch Fotos lassen sich problemlos mit der transparenten Klebefolie schützen und direkt als Rubbellos im Adventskalender unterbringen. Ein schönes Familienfoto, ein Bild vom Nachwuchs oder verführerische Motive sind immer eine gute Wahl.
  • Auszeiten und Freizeit - nicht nur in der Vorweihnachtszeit kann es stressig zugehen. Schenken Sie daher doch einfach kleine Auszeiten oder Freizeit. Gehen Sie mit Ihren Kindern ins Kino und geben damit Papa einen Abend frei, übernehmen Sie kleine Aufgaben und schenken Sie Ihrem Partner damit Zeit oder organisieren Sie einen Männerabend als Überraschung.
  • Freikarten - eigentlich müsste noch die Aufgabenliste abgearbeitet werden aber im Fernsehen wird auch gleich das Spiel übertragen. In der Garage wartet Arbeit aber die Freunde wollen zum Sport. Der Besuch bei den Schwiegereltern steht an aber Mann hat keine Lust - es gibt immer wieder Situationen, in denen Freikarten das beste Geschenk sein können. Wenn Sie diese als Rubbellose im Adventskalender verschenken, sollten Sie sich jedoch gut überlegen, für welche Situationen diese gelten und wie viele Sie davon verschenken wollen.  

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos