Alle Kategorien
Suche

Einen Lampenschirm reinigen - so geht's

Einen Lampenschirm reinigen - so geht's2:47
Video von Günther Burbach2:47

Lampen sind wahre Staubfänger. Ab und an muss man auch den Lampenschirm reinigen, um Flecken und Staub zu entfernen. Was Sie tun können, erfahren Sie hier.

Was Sie benötigen:

  • Schwamm
  • Bürste
  • Teppichreiniger
  • Essigwasser
  • Mikrofasertuch
  • Kartoffelmehl
  • Stoffschuhsprayreiniger
  • Speisestärke
  • Spülmittel
  • Staubsauger
  • Wasser
  • Eimer

Lampenschirm aus Stoff entstauben

Vor allem, wenn der Frühjahrsputz vor der Tür steht, kommt Ihnen in den Sinn, auch den Lampenschirm zu reinigen. Gerade an sonnigen Tagen, wenn die Sonne auf die Lampen fällt, springt Ihnen der Staub förmlich in die Augen. Dann heißt es „Lappen raus und auf geht's“.

  • Stofflampenschirme können zu einer echten Herausforderung werden, wenn der Staub schon etwas fester sitzt. Mit einem trockenen Schwamm und Teppichreiniger in Pulverform entfernen Sie auch hartnäckige Flecken aus dem Stoff.
  • Auch Essigwasser ist eine gute Lösung, um Lampenschirme zu reinigen. Wischen Sie einfach mit einem Schwamm und dem Essigwasser den Schirm ab, und Sie haben wieder viel Freude an Ihrem guten Stück.
  • Bei leichten Verschmutzungen genügt es, den Lampenschirm mit einem feuchten Mikrofasertuch abzuwischen.
  • Sind Ihre Lampenschirme nicht allzu groß, können Sie diese problemlos in der Spülmaschine waschen.
  • Starke Verschmutzungen werden Sie mit dem Dampfreiniger los. Auch Kartoffelmehl ist eine gute Alternative zu aggressiven Mitteln. Mit ein wenig Kartoffelmehl, das Sie auf die Flecken einwirken lassen und später abbürsten, entfernen Sie vor allem frische Flecken sehr schnell.
  • Eine ganz einfache Möglichkeit ist das Absaugen mit dem Staubsauger und der Behandlung mit Stoffschuhsprayreiniger. Bürsten Sie den Reiniger nach einer kurzen Einwirkzeit einfach ab und schon glänzt Ihr Lampenschirm wieder wie neu.

Lampenschirm mit Falten reinigen

  • Lampenschirme mit Falten können zu einer echten Herausforderung werden. Zwischen den Falten fühlt sich der Staub besonders wohl. Wenn Sie dann auch noch mit Wasser vorgehen, haben Sie ganz schnell dunkle Flecken zwischen den Falten.
  • Hier können Sie mit einem Pinsel oder einem Föhn ganz einfach den Staub aus den Falten entfernen.
  • Stärkere Flecken können Sie mit einer Nagelbürste entfernen. So lässt sich der Lampenschirm reinigen, ohne viel Zeit zu investieren.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos