Alle ThemenSuche
powered by

Einen Fitnessplan für zuhause erstellen

Man muss nicht unbedingt Mitglied in einem Fitness-Studio werden um eine straffe Figur oder kräftige Statue zu erzielen. Viele neue Fitnessgeräte für zuhause, die man im Rahmen eines kleinen Fitnessplans nutzt, erzielen den selben Effekt. Der Fitnessplan, den man erstellen möchte, sollte neben den Übungen auch ernährungsspezifisches Wissen einarbeiten.

Weiterlesen

Einen Fitnessplan für zuhause erstellen.
Einen Fitnessplan für zuhause erstellen.

Was Sie benötigen:

  • Maßband
  • Zettel
  • Lineal
  • Stift
  • "Wackelstab"
  • Hanteln
  • Sport-Outfit
  • Hula-Hoop-Reifen
  • Sportmatte

Ein Fitnessplan für individuelle Zielsetzungen

Wer abnehmen möchte oder einige Kilogramm an reiner Muskelmasse zunehmen möchte und somit durch Ab- oder Zunehmen Akzente seiner Figur betonen will, sollte dies mit einem Fitnessplan für zuhause planen und individuell eigene Zielsetzungen erstellen und schriftlich fixieren.

  • Im Rahmen des Fitnessplans sollten Sie bereits Ihren gewohnten Tagesablauf mit einplanen. Statt sich nicht an den Fitnessplan aufgrund offensichtlichen Zeitmangels zu halten oder direkt am Anfang stundenlange Übungen einzuplanen, sollten Sie grundsätzlich eine tägliche Pause neben der Hausarbeit, dem Beruf und der Familie finden, in der Sie Ihre Übungen in Ruhe und konzentriert absolvieren können. Somit legen Sie bereits mit dem Erstellen des Fitnessplans für zuhause den Keim des Erfolges oder Misserfolges, sodass Ihre Zielsetzung auch realistisch sein sollte.

  • Planen Sie auch Ruhephasen oder Ruhetage innerhalb Ihres Fitnessplans und halten diese ein. Ihre Muskulatur benötigt zur Regeneration mindestens einen Tag Pause um mit Muskelwachstum zu reagieren.

  • Der beste Plan macht Erfolge zunichte und verlangsamt Fortschritte, sofern Sie nicht auch die Ernährung gemäßigt umstellen. Statt Chips, die schnell wieder als Fett am Körper ansetzen, sollten Sie frische Kost, Eiweiß-Shakes zum Muskelaufbau und Mineralwasser trinken, damit Ihr Körper in Verbindung mit dem Training Ihres Fitnessplans auch sicht- und spürbare Ergebnisse liefert.

  • Um Ihre Erfolge auch nachvollziehbar zu erreichen, sollten Sie vor Antritt des Work-outs Ihre Maße nehmen. Mit einem Maßband können Sie Bauch, Oberschenkel, Brust, Hüfte und Arme vermessen und nach wenigen Wochen bereits mit dem Vergleich voriger Maße Erfolge auch nachvollziehbar erstellen. Auf diese Weise bleiben Sie motiviert und können noch gezielter bestimmte Bereiche trainieren.

Die richtigen Übungen für zuhause erstellen

  • Im Rahmen des Fitnessplans, den Sie für zuhause erstellen, sollten Sie möglichst umfassend Ihren Körper trainieren. Das bedeutet, dass Sie neben Muskeltraining für die äußerlichen Muskeln wie Bizeps, Trizeps und Co auch Ihren Herzmuskel trainieren, dieses können Sie durch Ausdauertraining. Dabei können Sie auf einen Tag Jogging, Schwimmen, Walking etc. zurück greifen, damit Ihr Herzmuskel stärker und ausdauernder wird und Sie somit auch bei dem eigentlichen Muskeltraining zuhause mit verbesserter Sauerstoffzufuhr und besserer Durchblutung der Muskeln trainieren können.

  • Mit einem 5-Tage-Programm können Sie alle wichtigen Muskelgruppen trainieren und erfassen. Mit Hanteln können Sie Ihre Oberarme komplett trainieren, darüber hinaus auch Ihre Oberschenkel, denn mit Gewichten gestalten sich Kniebeugen schwieriger, sodass Ihre Oberschenkel mit Muskelwachstum und Straffung reagieren.

  • Mit Sit-ups oder Crunches, die circa 3/4 des Bewegungsradius eines Sit-ups umfassen und rückenschonender sind, können Sie kräftige Bauchmuskeln aufbauen.

  • Statt eines oft langweiligen Ausdauertrainings können Sie auch mit dem neu, bzw. wieder entdeckten Fitnessgerät Hula-Hoop-Reifen Ihr Ausdauertraining absolvieren. Diese Übungen für zuhause trainieren den gesamten Körper, vor allem Hüften, Bauch, Po, Beine sind mit Hula-Hoop stark gefordert. Der Hula-Hoop-Reifen wird mittlerweile als eigenständiges Fitnessgerät mit DVD und Videos zum empfohlenen und motivierenden Training angeboten. Diesen können Sie zum effektiven Training des gesamten Körpers täglich einplanen bei dem Trainingsplan, den Sie erstellen.

  • Auch der neuartige "Wackelstab", bekannt aus TV und im Internet unter diversen Bezeichnungen erhältlich trainiert gleichzeitig Muskeln, Koordination, spannt und kräftigt Ihren Körper komplett und verbessert sehr intensiv Ihren Körpertonus. Entsprechend sollten Sie auch, statt für das Fitnessstudio Geld auszugeben, diese neuen Geräte bei dem Trainingsplan, den Sie für zuhause erstellen, einplanen, der Kostenfaktor für Hula-Hoop-Reifen und "Wackelstab" beläuft sich auf insgesamt circa 60,- bis 80,- Euro.

  • Wechseln Sie häufiger die Übungen, sodass Ihr Trainingsplan für zuhause auch flexible und austauschbare Trainingseinheiten vorsieht. Somit bleibt Ihre Muskulatur permanent neuen Herausforderungen ausgesetzt und kann besser und schneller mit Erfolgen Ihren Körper formen, als wenn Sie immer nur sich sklavisch an den Fitnessplan halten.

  • Trinken Sie viel Mineralwasser, um einerseits den Wasserhaushalt von knapp 70% im Körper zu halten und die verlorene Flüssigkeit durch das Transpirieren zu ersetzen.

Mit den richtigen, neuartigen Geräten sowie herkömmlichen Übungen und der ansatzweise passenden gesunden Ernährung werden sich schnell positive und feststellbare Ergebnisse einstellen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Definierter Körper - so bekommen Sie ihn
Daniela Kunath
Gesundheit

Definierter Körper - so bekommen Sie ihn

Viele Menschen, Männer wie Frauen, träumen davon, einen definierten Körper zu haben. Wie aber trainiert man, dass das Ergebnis ein definierter Körper ist?

Wie bekomme ich einen knackigen Po?
Linda Erbstößer
Sport

Wie bekomme ich einen knackigen Po?

Das Gesäß ist sowohl für Frauen als auch für Männer ein wichtiger Aspekt ihres Körpers. Doch einen schönen festen Popo erhält man nicht über Nacht. Fragen Sie sich deshalb auch …

Ähnliche Artikel

Dünne Oberschenkel bekommen Sie durch Sport.
Liane Spindler
Sport

Dünne Oberschenkel - Übungen für den Feierabend

Dünne Oberschenkel sind für viele Menschen ein Traum. Dieser Traum kann allerdings wahr werden, wenn Sie regelmäßige Übungen machen und ein wenig auf Ihre Ernährung achten.

Mit Übungen für zuhause geht der Bauch weg.
Manuela Träger
Sport

Der Bauch soll weg? - Drei Übungen für zuhause

Ein flacher Bauch sieht immer gut aus und noch besser würde er aussehen, wenn er voll von Muskeln wär. Um dies zu erreichen, müssen Sie nicht mal ins Fitnesscenter gehen, denn …

Mit der nötigen Disziplin und richtigem Training bekommen Sie schnell einen Sixpack.
Markus Maria Renz
Sport

Wie bekommt man ein Sixpack?

Wer wünscht sich keinen straffen muskulösen Bauch, mit dem Mann die Frauen beeindrucken kann und Frau ihre schöne Figur noch weiter betont? So bekommt man einen Sixpack.

Mit Sit-ups kommen Sie schnell zum Sixpack.
Markus Maria Renz
Sport

Wie bekomme ich am schnellsten ein Sixpack?

Ein Sixpack ist nicht nur optisch schön anzusehen sondern auch für die Gesundheit von Vorteil. Lesen Sie hier, wie Sie am schnellsten ein Sixpack bekommen.

Bauchübungen für schöne Bauchmuskeln lassen sich gut auch zuhause durchführen.
Myriam Perschke
Sport

Bauchübungen für zuhause

Was ist verführerischer und ästhetischer als ein schlanker, gut trainierter Bauch? - Wenig, denn ein kräftiger Bauch sieht nicht nur verdammt gut aus, er ist auch ein Indikator …

So trainieren Sie Ihr Bauchfett weg.
Jörg Bütow
Sport

Bauchfett abbauen - Männer trainieren so

Der morgendliche Gang vor den Spiegel hat Sie erschreckend zurückweichen lassen, da Ihr Bauchfett wieder zugenommen hat. Dann wird es Zeit, dass Sie dies wieder abbauen - und …

Stepper - Training und Übungen
Gastautor
Sport

Stepper - Training und Übungen

Sie möchten Ihre Figur schön in Form bringen oder gar in Form halten, aber Ihnen gehen die Ideen aus? Kein Problem, Sie können Ihren Körper bequem von zu Hause aus trainieren. …

Schon gesehen?

Rückenmuskulatur trainieren - so geht´s
Markus Maria Renz
Sport

Rückenmuskulatur trainieren - so geht's

Egal ob Sie Sportler oder Beamter mit Rückenbeschwerden sind. Das Training und die Ausführung der richtigen Übungen werden Ihre Rückenmuskulatur stärken und Ihnen zu einem …

Abnehmübungen für zuhause - Anleitung
Nora D. Augustin
Sport

Abnehmübungen für zuhause - Anleitung

Wenn man abnehmen möchte, sollte man jeden Tag Sport machen. Da viele nicht jeden Tag in ein Fitnesscenter gehen können oder einem Sportverein beitreten möchten, sollten Sie …

Einfache Fitnessübungen für zuhause
Lorenz Moosmüller
Sport

Einfache Fitnessübungen für zuhause

Um den Körper fit zu halten plagen sich viele für teures Geld im Fitnessstudio ab. Doch ist dies wirklich nötig? Nein! Denn die körperliche Fitness lässt sich ganz einfach mit …

Das könnte sie auch interessieren

Schwindelfreiheit ist eine Grundvoraussetzung bei den Klettersteigen.
Melanie Schnurr
Sport

Die 7 schönsten Klettersteige in Deutschland

Bergsport erfreut sich einer stetig wachsenden Beliebtheit. Vor allem auch das Begehen von Klettersteigen findet immer mehr Anhänger. In Deutschland finden Sie Klettersteige …

Schlanke Oberschenkel bedürfen Training und Ausdauer.
Sandra Borchert
Sport

Oberschenkel innen trainieren

Wenn die Sprache auf Problemzonen kommt, werden häufig die Oberschenkel genannt. Meist sind es die Innenseiten und die sogenannten Reiterhosen, die den Frauen ein Dorn im Auge …

Nur richtige Sit-ups haben Wirkung.
Fanni Schmidt
Sport

Wie mache ich Sit-ups richtig?

Sit-ups gehören zu den Klassikern unter den Bauchmuskelübungen. Sie lassen sich fast überall und jederzeit durchführen und sind somit eine gute Übung für das freie Training …

Krampfadern entstehen meist an den Beinen - durch Kompressionsstrümpfe lassen sie sich vorbeugen
Fanni Schmidt
Gesundheit

So können Sie Krampfadern vorbeugen

Müde und schwere Beine, vor allem beim Stehen und Sitzen, geschwollene Knöchel und nächtliche Wadenkrämpfe – meist sind dies die typischen Beschwerden bei Krampfadern. Frauen …

Einen Fußball hochhalten erfordert Übung.
Jessica Krämer
Sport

Fußball hochhalten - so gelingt's

Den Fußball hochhalten, oder auch mit dem Ball jonglieren genannt, ist am Anfang nicht besonders einfach. Es bedarf eines gewissen Tempos und Geschicklichkeit. Mit etwas …