Alle Kategorien
Suche

Eine Wurzel bei GeoGebra eingeben – so geht's

GeoGebra ist ein gutes Programm, um mathematsche Grafiken zu erzeugen, aber manchmal scheitert man an Kleinigkeiten. Wie zeichnet man den Graphen von der dritten Wurzel x² und wie beschriftet man diesen. Wissen Sie es?

Schreiben Sie Wurzelzeichen.
Schreiben Sie Wurzelzeichen.

Eingabe der Wuzeln in Formeln

Hier sollten Sie sich auf die Grundkenntnisse in Algebra besinnen. Denken Sie an den Zusammenhang von Wurzeln und Exponenten, das nützt Ihnen auch, wenn Sie in GeoGebra etwas eingeben möchten:

  1. Die n-te Wurzel einer Zahl kann grundsätzlich auch als Exponent geschrieben werden.
  2. Dieser Exponent hat dann den Grad der Wurzel im Nenner. Dritte Wurzel x ist dann also x hoch ein Drittel. Die dritte Wurzel von x2ist demnach x hoch 2/3, also x2/3.
  3. Wenn Sie in GeoGebra als den Graphen der Funktion f(x) = 3 W x2 (3W steht für 3. Wurzel) eingeben möchten, müssen Sie in der Eingabe Zeile f(x) = x^(2/3) eintippen und der Graph wird gezeichnet.

Das Wurzelzeichen in GeoGebra eingeben

Nun geht es darum, den Graphen noch ordentlich zu beschriften:

  1. Klicken Sie in der der obersten Menüzeile auf das Feld ABC und dann in das Feld, wo der Graph gezeichnet wurde.
  2. Es öffnet sich ein Fenster. Schreiben Sie in das Eingabefeld, also das Feld "bearbeiten" "f(x) ="
  3. Klicken Sie dann auf das Kästchen vor LaTex Formel. Dort muss ein Häkchen stehen, wenn Sie geklickt haben.
  4. Nun klicken Sie auf den Pfeil, der bei LaTex Formel steht, und wählen unter "Wurzeln und Brüche" das Symbol der n-ten Wurzel x aus.
  5. Im "Feld bearbeiten" steht dann f (x) = $ \ sqrt [n]{x} $. Ersetzen Sie das "n" durch eine "3" und schreiben Sie hinter das "x" ein "^2". Achtung, das "^2" muss innerhalb der geschweiften Klammer stehen.
  6. Bestätigen Sie die Eingabe mit" OK" und der gewünschte Schriftzug steht in der Grafik.
  7. Klicken Sie den Schriftzug mit der linken Maustaste an und schieben ihn mit gedrückter Maustaste an die Stelle, wo Sie ihn haben möchten.

So können Sie Ihr Zeichnungen in GeoGebra ordentlich und korrekt auch mit einem Wurzelzeichen beschriften.

Teilen: