Alle Kategorien
Suche

Eine Unterschrift im Generator gestalten - so klappt's im Internet

Eine Unterschrift im Generator gestalten - so klappt's im Internet1:47
Video von Benjamin Elting1:47

Möchten Sie einmal einen Brief auf besondere Art und Weise gestalten? Haben Sie Lust, Ihre Unterschrift zum Blickfang zu machen? Sie können dafür eine geeignete Software nutzen. Sie werden überrascht sein, wie einfach man eine Unterschrift individualisieren kann. Für eine derartige Umwandlung nutzt man einen dafür ausgelegten Generator. Sind Sie auch an einer solchen Gestaltung interessiert? Sie sollten dann diese Anleitung gut durchlesen - Sie werden nicht nur erfahren, welche Programme man verwendet, sondern auch wie man sie für sich benutzt. Egal ob eine elegante Unterschrift im Geschäftsbrief oder ein verspielter Namenszug in einer Nachricht an den Freund - Sie finden, was Sie suchen.

Haben Sie schon einmal eine am Computer erstellte Unterschrift auf einem Brief gesehen und fanden Gefallen an der ansprechenden Art des Signums? Sie können es doch einfach mal selber ausprobieren - konzipieren Sie eine Unterschrift an einem Online-Generator. Sie müssen dafür kein Computerfachmann sein. Eine solche Software ist für jedermann leicht anzuwenden - Schwierigkeiten sind ausgeschlossen. Die hier genannten Generatoren kann man problemlos nutzen und bieten eine vielfältige Palette an Schriftarten. Sie können sich aus dem Angebot anschließend Ihren Favoriten heraussuchen und für Ihre Briefe verwenden.

Wo werden Unterschriften-Generatoren angeboten?

  • Auf der Internetseite "Mylivesignature" können Sie sich registrieren und können dann die Software nutzen.
  • Das Programm auf "deutsch.eazel" kann man ebenfalls verwenden. Sie müssen sich diese Software jedoch erst herunterladen. Prüfen Sie also, sollten Sie sich für dieses Programm entscheiden, ob Sie noch genügend Speicherplatz auf Ihrem Computer haben.

Die Unterschrift auf "Mylivesignature" verändern

  1. Sie bereits kurz erwähnt, müssen Sie sich für die Verwendung des Generators zuvor registrieren. Für diesen Schritt besuchen Sie die Seite über den oben aufgeführten Link im ersten Unterpunkt. Sie stoßen auf eine freundlich gestaltete Seite, welche sehr übersichtlich ist.
  2. Im Seitenkopf sieht man eine Leiste mit mehreren Optionen. Klicken Sie auf "Register", um sich einen Account zu erstellen. Auf der nächsten Seite geben Sie in das obere Feld den gewünschten Nutzernamen ein und führen die Eingaben mit einem gewählten Passwort fort. Vervollständigen Sie die Eingaben, bis zum letzten Punkt, der Newsletter-Einstellung. Bestätigen Sie Ihr Vorhaben über "Create Account".
  3. Loggen Sie sich nun über das Feld auf der Startseite von der Homepage ein und klicken dann auf den angezeigten Link, um auf die Erstellungsseite des Unterschriften-Generators zu gelangen.
  4. Sie entscheiden sich nun für ein der eine der zur Verfügung stehenden Optionen, zum Beispiel "Using the signature ...".
  5. In das leere Feld in der Zeile "Name" geben Sie jetzt die gewünschte Unterschrift ein. Im Geschäftsbrief sollte diese mindestens aus dem Nachnamen bestehen, jedoch niemals nur aus dem Vornamen. Klicken Sie auf "next step".
  6. Scrollen Sie ein wenig auf der Seite umher. Wenn Sie einen schönen Schriftzug gefunden haben, setzen Sie einen Punkt über die gewünschte Ausführung und drücken wieder den grauen Button unter den Angeboten.
  7. Jetzt wählen Sie eine für Sie passende Größe der Schrift. Dies geschieht ebenfalls durch die Auswahl mithilfe eines Punktes.
  8. Gehen Sie auf die nächste Seite, prüfen Sie die Unterschrift und klicken sich auf die Folgeseite. Unterschriften sind nicht immer ganz gerade geschrieben. Aus diesem Grund können Sie nun die gewünschte Schräge aussuchen.
  9. Auf der nächsten Website geben Sie einen Namen ein, unter welchen der Namenszug gesichert werden soll.
  10. Wenn Sie nun wieder auf die Startseite übergehen, können Sie auf "My signs" Ihre Schrift sehen. Wenn Sie möchten, können Sie die Unterschrift nun kopieren und an gewünschter Stelle, wie etwa unter einem Brief, wieder einsetzen.

Jede Schrift unterscheidet sich von allen anderen Unterzeichnungen. Möchten Sie noch ein wenig mehr aus der Masse hervorstechen? Verwenden Sie doch einen Generator.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos