Alle Kategorien
Suche

Eine NRG-Datei öffnen und auf einen Rohling brennen - so geht's

NRG-Dateien sind Imagedateien, welche vom Brennprogramm Nero erzeugt werden. Sie haben die Möglichkeit, diese Dateien mit einem Programm zu öffnen, welches Imagedateien als virtuelles Laufwerk darstellt oder mit einem Brennprogramm auf eine CD oder DVD zu brennen.

CDs von Imagedateien brennen.
CDs von Imagedateien brennen. © Herbert_Dazo / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Daemon Tools Lite (kostenlos)
  • Nero

Das Öffnen von NRG-Dateien

NRG-Dateien sind sogenannte Imagedateien, welche vom Brennprogramm Nero erzeugt werden. Das Brennprogramm legt diese Dateien beispielsweise dann an, wenn Sie eine CD oder DVD als Kopie auf der Festplatte speichern möchten.

  • Um diese NRG-Dateien weiter zu verwenden, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Eine Möglichkeit besteht darin, dass Sie ein Programm nutzen, welches auf Ihrem Computer ein virtuelles Laufwerk anlegt, mit welchem Sie Zugriff auf die Inhalte dieser Dateien bekommen.
  • Die andere Möglichkeit besteht darin, die NRG-Dateien auf eine CD oder DVD zu brennen, um diese dann mit einem DVD-Laufwerk lesen zu können.
  • Hierzu können Sie diese Imagedateien mit den Brennprogramm Nero auf einen Datenträger brennen.
  • Mit dem Programm "Daemon Tools Lite" können Sie die Inhalte von NRG-Dateien auslesen, ohne die Imagedateien auf eine CD oder DVD brennen zu müssen.

So öffnen Sie diese Dateien mit Daemon Tools

  1. Laden Sie sich zunächst das Programm "Daemon Tools Lite" auf Ihrem Computer herunter und installieren Sie es.
  2. Nach der Programminstallation legt die Software ein virtuelles Laufwerk auf Ihrem Computer an. Anschließend öffnet sich das Programmfenster.
  3. Dann klicken Sie im Programmfenster auf den Menüpunkt "Image hinzufügen". Wählen Sie nun die zu öffnende NRG-Datei auf Ihrem Computer aus.
  4. Nun können Sie den Inhalt der NRG-Datei im Windows-Explorer einsehen.

Das Brennen von NRG-Dateien funktioniert so

  1. Zunächst starten Sie das Brennprogramm Nero. Wählen Sie hierzu aber nicht den "Nero Smart Start" aus, sondern das Programm "Nero Burning ROM" im Programmverzeichnis.
  2. Im Fenster für die neue CD-Zusammenstellung klicken Sie unten rechts auf "Öffnen".
  3. Wählen Sie nun eine NRG-Datei auf Ihrer Festplatte aus und legen Sie einen Rohling in Ihren DVD-Brenner.
  4. Danach können Sie auf Wunsch die Brenngeschwindigkeit einstellen und anschließend Ihre CD oder DVD brennen.
Teilen: