Alle Kategorien
Suche

Eine Kiste bauen - mit Holz einfach durchzuführen

Eine Kiste bauen - mit Holz einfach durchzuführen2:00
Video von Heike Kadereit2:00

Es gibt Momente, in denen Sie eine Kiste benötigen, aber keine in der betreffenden Größe haben. Spätestens dann sollten Sie sich überlegen, solch eine Kiste selbst zu bauen.

Was Sie benötigen:

  • 2 Holzbretter 50x30x1cm (A)
  • 2 Holzbretter 50x40x1cm (B)
  • 2 Holzbretter 32x40x1cm (C)
  • Holzschrauben
  • 8 Eisenwinkel
  • 2 Scharniere
  • 1 Metallbügel
  • 1 Metallhalterung

Aus Holz eine Kiste zu bauen, ist gar nicht so schwer, wie Sie vielleicht denken. Mit wenig Material können Sie sich so eine Aufbewahrungsmöglichkeit schaffen. Ob Sie diese im häuslichen Bereich benötigen oder in Ihrer Werkstatt, ist vollkommen unerheblich. Dies wirkt sich später wahrscheinlich nur auf das Design aus.

Aus Holz eine Kiste selber bauen - die Vorbereitungen

  • Wenn Sie eine Kiste selber bauen, können Sie diese, wenn Sie sie für Ihre Werkstatt benötigen, relativ einfach herstellen. Nur für den häuslichen Bereich sollten Sie an dieser, sobald Sie diese fertig gebaut haben, noch einige Verschönerungen vornehmen. Sie benötigen dann zusätzlich noch Furnierleisten und Holzlackfarbe nach Wahl. Im Folgenden soll eine einfache Kiste aus Holz lediglich für den Werkstattbereich hergestellt werden.
  • Lassen Sie sich die benötigten Bretter bereits fertig zusägen.
  • Legen Sie sich alle benötigten Materialien zurecht.

Die Kiste zusammenbauen - die Arbeitsschritte

  1. Aus den Brettern A und B bauen Sie sich nun den Körper der Kiste. Achten Sie dabei darauf, dass Sie die Bretter A zwischen den Brettern B montieren. Die Bretter verschrauben Sie mit den passenden Holzschrauben. Um die Tragkraft der Kiste noch weiter zu verstärken, bringen Sie am Schluss noch die Winkel im Innenbereich der Kiste an.
  2. Wenn der Körper fertig ist, nehmen Sie ein Brett C, legen es auf den Körper und verschrauben es damit.
  3. Dann drehen Sie die nun fast fertige Kiste um und legen das zweite Brett C darauf. Nun zeichnen Sie die beiden Stellen an, wo die Scharniere verschraubt werden sollen. Dann montieren Sie die Scharniere zuerst am Deckel und danach an der Kiste an.
  4. Am vorderen Rand des Deckels müssen Sie nun noch einen Metallbügel montieren. Direkt unterhalb von diesem müssen Sie nun an der Kiste eine Metallhalterung montieren, über die der Metallbügel als Verschluss geführt wird. So haben Sie auch noch die Möglichkeit, ein Hängeschloss anzubringen. 
  5. Sie können Ihre Kiste nun so belassen oder Sie lackieren diese nach Wunsch.

Verwandte Artikel