Alle Kategorien
Suche

Eine gute Gaming-Maus kaufen - was Sie dabei beachten sollten

Eine gute Gaming-Maus muss mehr können, als nur den Mauszeiger auf Ihrem Bildschirm Ihres Computers zu bewegen. Die Ansprüche der Spieler an eine Gaming-Maus beinhalten unter anderem außergewöhnliches Aussehen, Komfort, Schnelligkeit und zusätzliche Tasten.

Nicht jede Gaming-Maus eignet sich perfekt für Spiele.
Nicht jede Gaming-Maus eignet sich perfekt für Spiele.

Welche Ansprüche stellen Sie an eine gute Gaming-Maus?

  • Zunächst einmal sollten Sie für sich klären, wie viel Ihnen eine gute Gaming-Maus wert ist. Gelegenheitsspieler, die nicht mehr als eine Stunde in der Woche am Computer spielen, stellen sicherlich weniger Ansprüche an eine Gaming-Maus als ein Spieler, der regelmäßig E-Sport betreibt. Je nachdem was Sie wünschen, steigt entsprechend der Kaufpreis.
  • Einer der wichtigsten Punkte ist der Komfort. Eine gute Gaming-Maus muss gut in der Hand liegen. Achten Sie darauf, dass Sie entspannt mit den Fingern jede Taste erreichen können, ohne diese umständlich bewegen zu müssen.
  • Beim Bewegen der Maus mögen einige Spieler lieber etwas mehr Gewicht. Aus diesem Grund gibt es Gaming-Mäuse, die durch kleine Gewichte an Masse gewinnen und so auf die Bewegung des Nutzer angepasst werden.
  • Einige Spieler benötigen viele Tasten für ihr Spiel am Computer, die innerhalb kürzester Zeit gedrückt werden müssen. Manche Gaming-Mäuse haben zusätzliche Tasten, um den Spieler schneller reagieren zu lassen. Wenn Sie also mehr Tasten an einer Maus wünschen, stehen Ihnen viele Modelle zur Auswahl, die Ihren Wünschen gereicht werden können.

Welche technischen Voraussetzungen sollte Ihre Gaming-Maus haben?

  • Zuerst sollten Sie sich vergewissern, ob die Software der Gaming-Maus für Ihr Betriebssystem und Ihren Computer verwendbar ist. Besonders bei Mäusen mit mehreren Tasten ist dies notwendig, um auch alle Tastenfunktionen fehlerfrei nutzen zu können.
  • Die Angabe "dpi" (dots per inch) ist eine der wichtigsten technischen Angaben für eine Gaming-Maus. Diese stellt die Punktdichte dar, welche einen Wert für die Genauigkeit Ihrer Gaming-Maus ist. Jede Bewegung, die Sie mit der Maus machen, sollten auch bei Ihrem PC ankommen. Hier gilt: umso höher, desto besser.
Teilen: