Alle Kategorien
Suche

Eine csv-Datei öffnen - so klappt es unter Windows 7

Eine csv-Datei öffnen - so klappt es unter Windows 71:17
Video von Benjamin Elting1:17

Wenn Sie eine csv-Datei öffnen wollen, haben Sie dafür verschiedene Möglichkeiten. Erfahren Sie in der folgenden Anleitung, was eine csv-Datei ist und wie Sie Ihren Inhalt auslesen und anzeigen können.

Was Sie benötigen:

  • Windows 7
  • Microsoft Excel

Die Abkürzung csv steht für „Comma-Separated Values“, Werte, die durch ein Trennzeichen (meist Komma oder Semikolon) getrennt sind. Die Trennzeichen dienen dazu, eine Tabellenstruktur abzubilden. Um eine solche Datei zu öffnen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

Eine csv-Datei mit dem Windows Editor öffnen – das müssen Sie tun

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die csv-Datei und wählen Sie aus dem sich öffnenden Menü „Öffnen mit …“ und dann „Editor“.
  2. Wollen Sie immer den Editor nutzen, um csv-Dateien zu öffnen, dann wählen Sie den Menüeintrag „Standardprogramm auswählen“, wählen den Editor aus und setzen den Haken bei „Dateityp immer mit ausgewähltem Programm öffnen“.
  3. Ein Klick auf „OK“ übernimmt die Änderungen.
  4. Ab jetzt können Sie csv-Dateien einfach durch einen Doppelklick im Editor öffnen und den Inhalt betrachten.

Die Tabellenstruktur der csv-Datei nutzen – so geht’s

  1. Wenn Sie die Werte in der csv-Datei wieder in der ursprünglichen Tabellenform betrachten wollen, empfiehlt sich die Verwendung von Microsoft Excel.
  2. Starten Sie Microsoft Excel.
  3. Wählen Sie im Menü „Datei“ den Befehl „Öffnen“.
  4. Navigieren Sie zu dem Speicherort der csv-Datei.
  5. Wenn Sie die csv-Datei nicht im „Öffnen“-Dialog sehen können, wählen Sie statt „Alle Excel-Dateien“ den Eintrag „Textdateien (*.csv).
  6. Wählen Sie die csv-Datei aus und bestätigen Sie mit „Öffnen“

Wenn Sie häufiger mit csv-Dateien arbeiten müssen oder wollen, ist es sinnvoller, Excel statt Windows Editor als Standardprogramm auszuwählen und zu nutzen. In diesem Fall wird im Windows Explorer neben einer solchen Datei ein Icon angezeigt, das an eine Excel-Datei erinnert. Ein Doppelklick auf eine Datei mit der Endung .csv öffnet dann automatisch jedesmal Microsoft Excel als Anzeigeprogramm.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos