Alle Kategorien
Suche

Eine Buchvorstellung auf einem Plakat entwerfen - so gelingt die Gestaltung interessant

Wenn Sie eine Buchvorstellung planen, und zu diesem Zweck ein Plakat kreieren möchten, sollten Sie nichts überstürzen und Schritt für Schritt vorgehen.

Kreieren Sie ein Informationsplakat.
Kreieren Sie ein Informationsplakat. © chw / Pixelio

Ein Plakat für die Buchvorstellung vorbereiten

Um das Plakat für Ihre Buchvorstellung so perfekt wie möglich werden zu lassen, sollten Sie sich von der folgenden Anleitung inspirieren lassen.

  • Da Sie ja das Buch für Ihre Buchvorstellung nicht geschrieben haben, wird Ihnen nichts anderes übrig bleiben, als Selbiges einmal komplett durchzulesen. Um ein passendes Plakat zu kreieren, müssen Sie über den Inhalt des Buches bescheid wissen. Sie sollten wissen, ob es sich um ein trauriges oder lustiges Buch handelt. Wichtig ist auch der potenzielle "Kundenkreis", der durch Ihr Plakat angesprochen werden soll.
  • Handelt es sich um Kinder, dann sollten bunte Farben für die Buchvorstellung ausgesucht werden. Handelt es sich um ein mystisches Buch, sollten dunkle unheimliche Farben gewählt werden. Durch ihr Plakat müssen die vorbeigehenden Leute angesprochen werden. Jeder sollte merken, um welche Art von Buchvorstellung es sich handelt.
  • Machen Sie den Hintergrund also in etwa in den Farben, die am besten zu dem Buch passen. Wenn das geschehen ist, sollte das Buch selber im Vordergrund zu sehen sein. Selbiges sollte so auf dem Plakat platziert werden, das der Titel des Buches gut leserlich zu erkennen ist.

Den Aushang mit wichtigen Details versehen

  • Bei Ihrem Plakat für die Buchvorstellung haben Sie nun einen schönen Hintergrund kreiert und haben mitten auf dem Plakat Ihr Buch positioniert. Dann sollten Sie in einem weiteren Fenster den Autor des Buches einblenden. Machen Sie links oben einen kleinen Ausschnitt, indem ein Bild der Autorin oder des Autors zu sehen ist. Unter das Bild sollte gut leserlich der Namen des Autors angebracht sein.
  • Dann wird als Überschrift in großen Buchstaben Buchvorstellung mittig an den oberen Rand erscheinen. So stellen Sie dann einen Zusammenhang her, zuerst lesen die Angesprochenen die Überschrift "Buchvorstellung" und beim zweiten Blick sehen Sie, um welches Buch es sich handelt.
  • Nun sollten Sie selber herausfinden, wo Sie das Datum und den Ort Ihrer Buchvorstellung auf dem Plakat platzieren. Da Sie ja möchten das die Leute, recht zahlreich, kommen muss auch das Datum und der betreffende Ort groß und gut lesbar dem Leser praktisch ins Auge stechen.

Hängen Sie Ihr Plakat für die Buchvorstellung möglichst in Augenhöhe auf.

Teilen: